Forums Neueste Beiträge
 

Alte Excel Makrosprache in 2007 ausführbar?

14/04/2008 - 22:33 von Arno Bender | Report spam
Moin,

die Makrosprache vor Einführung von VBA liegt leider außerhalb meines
Horizonts. Da sie wegen ihres wenig eindeutigen Namens auch schwer zu
googeln ist, ein paar Fragen an die alten Hasen, die jetzt gern in
Erinnerungen schwelgen dürfen: ;-)

- Sind Makros in dieser Sprache auch unter Excel 2007 ausführbar?
- Änderbar / Erweiterungsfàhig sind sie schon seit einigen Versionen
zuvor nicht mehr, oder?
- Es gab offensichtlich damals (vor Version 97) in der Hilfe eine
Äquivalenzliste, die mit VBA gegenüberstellte. Gibt es die noch als
Klartext im Netz oder nur als antike .hlp Datei?
- Ich habe in Erinnerung, dass die Sprache in Word "Word Basic"
genannt wurde. Von "Excel Basic" ist aber nicht die Rede, oder?

Vielen Dank!
Gruß, Arno
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
14/04/2008 - 23:00 | Warnen spam
Grüezi Arno

Arno Bender schrieb am 14.04.2008

die Makrosprache vor Einführung von VBA liegt leider außerhalb meines
Horizonts. Da sie wegen ihres wenig eindeutigen Namens auch schwer zu
googeln ist, ein paar Fragen an die alten Hasen, die jetzt gern in
Erinnerungen schwelgen dürfen: ;-)



Du spricht hier von den Excel4-Makro Befehlen, denke ich
(obschon ich mich weder als Hase, denn alt fühle...)

- Sind Makros in dieser Sprache auch unter Excel 2007 ausführbar?



Die Unterstützung dieser Befehle ist nach wie vor gegeben.
Üblicherweise werden sie heute noch in Namen verwendet.

Aber IMO ist es auch unter xl2007 noch möglich Makro-Blàtter einzufügen.

- Änderbar / Erweiterungsfàhig sind sie schon seit einigen Versionen
zuvor nicht mehr, oder?



Das kommt ganz darauf an - in den Makroblàttern müsste das noch immer
klappen.

- Es gab offensichtlich damals (vor Version 97) in der Hilfe eine
Äquivalenzliste, die mit VBA gegenüberstellte. Gibt es die noch als
Klartext im Netz oder nur als antike .hlp Datei?



Hmmmm, es gibt ein .hlp-File das die Befehle und die vielen Parameter
erklàrt - oder meinst Du etwas ganz anderes?

- Ich habe in Erinnerung, dass die Sprache in Word "Word Basic"
genannt wurde. Von "Excel Basic" ist aber nicht die Rede, oder?



Nein - wie gesagt sind das die Excel4-Makros - die deutsche Hilfe-Datei von
anno dazumal kannst Du z.b. hier herunterladen:

http://users.quick-line.ch/ramel/Fi...acr8ge.ZIP



Was konkret willst/musst Du denn anstellen?
VBA bietet heute viel mehr und umfassendere Möglichkeiten als es die
Excel4-Makros vermochten (obschon es ein paar Befehle gibt, die man in VBA
noch immer vermissen mag)


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen