Alte HP ILO Remcons blocked wg. Java Berechtigungen?

16/01/2014 - 02:09 von Kay Martinen | Report spam
Hallo

Vielleicht hat ja jemand das gleiche Problem und schon gelöst...

bis vor kurzem klappte es noch, doch offenbar gibt es im aktuellen Java
jetzt kein Pardon mehr.

Wenn ich jetzt per Browser an der ILO meiner Proliant G4 angemeldet bin
und die Remote-Console aufrufe, dann bekomme ich nur noch die Meldung
das wàre wg. einem Fehlenden Berechtigungs-Eintrag im javacode nicht
erlaubt. Einmal konnte ich das dann noch mit "weiter" übergehen aber nun
kommt nur noch ein Hinweisfenster das mich glatt aussperrt weil die
Sicherheitseinstellungen ein selbstsigniertes zertifikat nicht zu
liessen. Früher konnte man das übergehen oder eine Ausnahme hinzu fügen.
Jetzt offenbar nicht mehr! K.A. wieso nicht!

Eigentlich ist das eine bequeme Art drauf zu zu greifen. Das die durch
das aktuelle Java blockiert wird will ich nicht hinnehmen. Andererseits
will ich mir auf meinem Desktop auch kein Sicherheitsloch einbauen.

Eine Virtuelle Maschine nur dazu scheint mir übertrieben, oder?
Das würde es auch umstàndlicher machen mit der virtualmedia option um zu
gehen...

Hat jemand einen Tip zur Lösung? Es scheint jedenfalls direkt an Java zu
liegen da es browser-unabhàngig immer das gleiche ist.

Kay
 

Lesen sie die antworten

#1 ram
16/01/2014 - 03:58 | Warnen spam
Kay Martinen writes:
Hat jemand einen Tip zur Lösung? Es scheint jedenfalls direkt an Java zu
liegen da es browser-unabhàngig immer das gleiche ist.



Ich bin da kein Experte, aber habe mich eben selber mal zu
informieren versucht: Du hast in Deinem Dateisystem
vermutlich irgendwo Dateien namens »java.policy« oder
».java.policy«. Dort kannst Du wohl Sicherheitseinstellungen
konfigurieren. Für die Details müßtest Du Suchmaschinen
bemühen. Ein Stichwort für Suchmaschinen könnte auch noch
»local security policy« in Zusammenhang mit Java sein.

Ähnliche fragen