Alte Mathezeichen

26/12/2015 - 21:12 von jebel29 | Report spam
Im Laufe von 100 Jahren geht die Bedeutung alter Zeichen verloren. Nur wenige kennen z.B. Sekans und cosecans.

Ich bin jetzt in einem àlteren Paper auf ein Zeichen gestoßen, für das ich auch Internet praktisch nichts gefunden habe, was aber für das Verstàndnis wichtig sein könnte.

Als Unicode ist das U+223E (oder 8766) oder lacysinv oder umgedrehte Tilde oder ...

Es könnte proportional zu sein?

Vielleicht kennt jemand die Bedutung des Zeichens?

Mit freundlichen Grüßen
Jochen
 

Lesen sie die antworten

#1 ram
27/12/2015 - 03:24 | Warnen spam
writes:
U+223E (oder 8766) oder lacysinv



Jenes Symbol bedeutet wohl oft soviel wie »das größte«.
Demzufolge wàre dann also vermutlich beispielsweise
»7 ~ 9« gleich 9 oder »~( 7, 9, 2 )« gleich 9.

Ähnliche fragen