Alte Servereinträge finden und eliminieren

20/10/2008 - 09:51 von Jochen Puls | Report spam
Hallo,

habe das Problem das beim Anlegen neuer User immer wieder alte Servernamen
eingetragen werden wenn die Erstanmeldung mit dem neuen Profil im Branch
Office erfolgt. Wir haben vor einiger Zeit von Exchange 2000 nach 2003
migriert und irgendwie sind anscheinend nicht alle Verweise auf die alten
Server gelöscht worden. Kann ich die Eintràge im AD finden und korrigieren?
Wenn ja wie?
Das gleiche Problem betrifft die Aktivierung von Exchange Cache Mode im
Outlook 2003. Wenn der neue User im Branch Office zuerst angemeldet wird ist
das Optionsfeld grau und man hat keine Möglichkeit es zu aktivieren. Auch
nachtràglich nicht mehr.
Eingesetzte Software ist Windows 2003 und Exchange 2003 jeweils Enterprise
und XP Pro mit Office 2003 Pro.

Mfg

Jochen Puls
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
20/10/2008 - 22:18 | Warnen spam
"Jochen Puls" schrieb im Newsbeitrag
news:

habe das Problem das beim Anlegen neuer User immer wieder alte Servernamen
eingetragen werden wenn die Erstanmeldung mit dem neuen Profil im Branch
Office erfolgt.



Riecht nach Gruppenrichtilinie oder OfficeAnpassung per OIW.
oder per Anmeldeskrit mit NewProf/Profgen

Wir haben vor einiger Zeit von Exchange 2000 nach 2003
migriert und irgendwie sind anscheinend nicht alle Verweise auf die alten
Server gelöscht worden. Kann ich die Eintràge im AD finden und
korrigieren?



Starte EXBPA, und schau was er meldet.
ich denke aber es ist eine Einstellung auf den Clients die stört

Das gleiche Problem betrifft die Aktivierung von Exchange Cache Mode im
Outlook 2003. Wenn der neue User im Branch Office zuerst angemeldet wird
ist
das Optionsfeld grau und man hat keine Möglichkeit es zu aktivieren. Auch
nachtràglich nicht mehr.



Gruppenrichtlinien

Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen