Alte Updates von HD entfernen!

06/10/2008 - 23:56 von Andreas Kohnen | Report spam
Hallo NG,

Mein System: Win XP Home, Version 2002, Service Pack 3.

Macht es Sinn àltere Updates und die dazugehörigen LOG-Dateien aus dem
Windowsverzeichnis zu entfernen?

Nach der Installation von SP3 wurden bereits àltere Updates entfernt.
Oder gibt es ein Tool von Microsoft, das àltere Updates entfernt.

Bisher hatte ich nie Probleme mit Updates. Und wenn ein Update über
mehrere Wochen keine Probleme bereitet, dann braucht man doch die
Sicherungsdateien nicht mehr. ODER?

Ein Verzeichnis sollte man nicht anfassen: $hf_mig$
Dieses Verzeichnis enthàlt alle Updates. Bei mir seit 15.12.2004,
insgesamt 159 Ordner (KB867282 ... KB953839).

Vielleicht gibt es eine elegante Lösung.

Vorab schon einmal vielen Dank.
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
07/10/2008 - 00:33 | Warnen spam
Andreas Kohnen wrote:
Macht es Sinn àltere Updates und die dazugehörigen LOG-Dateien aus dem
Windowsverzeichnis zu entfernen?



Schafft Platz, mehr nicht.

Nach der Installation von SP3 wurden bereits àltere Updates entfernt.
Oder gibt es ein Tool von Microsoft, das àltere Updates entfernt.



Nein.

Bisher hatte ich nie Probleme mit Updates. Und wenn ein Update über
mehrere Wochen keine Probleme bereitet, dann braucht man doch die
Sicherungsdateien nicht mehr. ODER?



Kann man löschen.

http://www.ebend.de/w2k-faq.htm#F49
($NtServicePackUninstall$)

Ein Verzeichnis sollte man nicht anfassen: $hf_mig$



Ja. Nicht löschen.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen