Forums Neueste Beiträge
 

Alter Mac

05/12/2009 - 22:12 von Bubi Meier | Report spam
Guten Abend, meine Damen und Herren,

ich muss zunàchst vorausschicken, dass ich nunmehr seit 20 Jahren
vornehmlich in der Windows/Linux Welt zuhause bin. Von daher mögen sich
meine Fragen vielleicht etwas unbeholfen anhören.

Ich habe hier nun so ein wohl schon recht altes Schàtzchen, einen G4
PowerPc mit 350 MHz stehen.
Derzeit làuft ein OSX 10.3.9, was mir nicht gefàllt, da das Java JRE
leider nur Versionsnr. 1.4 ist. Ich habe den Mac eigentlich nur zum
Testen meiner Java Programme angeschafft.

Meine Nachforschungen haben nun ergeben, dass ein Java Update von Apple
nicht mehr vorgesehen ist.
Es mag wohl sein, dass man das mit eigenem Kompilieren des JRE flicken
könnte, aber das ist mir zunàchst mal zu frickelig.

Nun hat ein Bekannter von mir eine OSX 10.4.8 Version, die er mir auch
überlassen würde. Allerdings steht auf den CDs, dass sie für ein MacBook
Pro gedacht sind.

Ferner habe ich hier auch noch einige ungenutzte Festplatten rumliegen.
Um die OSX 10.4.8 Version zu testen, würde ich also gerne mal ein andere
Platte einbauen um die jetzt laufende Version 10.3.9 nicht final zu
überschreiben.

Geht das so einfach wie ich mir das vorstelle? Hat ein Mac sowas wie ein
Bios Setup, in dem man eine andere Platte anmeldet?

Macht der Versuch mit den OSX 10.4.8 CDs, die für ein MacBook gedacht
sind, überhaupt Sinn?

Vielen Dank für jeden Beitrag

-bm
 

Lesen sie die antworten

#1 gartmann
05/12/2009 - 23:02 | Warnen spam
In article <hfeicf$5th$, Bubi Meier writes:
[...G4/350...]
Nun hat ein Bekannter von mir eine OSX 10.4.8 Version, die er mir auch
überlassen würde. Allerdings steht auf den CDs, dass sie für ein MacBook
Pro gedacht sind.

Ferner habe ich hier auch noch einige ungenutzte Festplatten rumliegen.
Um die OSX 10.4.8 Version zu testen, würde ich also gerne mal ein andere
Platte einbauen um die jetzt laufende Version 10.3.9 nicht final zu
überschreiben.

Geht das so einfach wie ich mir das vorstelle? Hat ein Mac sowas wie ein
Bios Setup, in dem man eine andere Platte anmeldet?



Nein, wenn die Platte physikalisch passt, kann man sie einfach einbauen.

Macht der Versuch mit den OSX 10.4.8 CDs, die für ein MacBook gedacht
sind, überhaupt Sinn?



Ich vermute, dass es nicht geht. Diese Betriebssystem-CDs sind in der Regel
hardwarespezifisch. Aber probieren geht schnell, entweder es geht oder das
Installationsprogramm meckert. Du brauchst eine Vollversion, die kann dann
mit jedem Modell. Allerdings macht 10.4.8 keinen Spass auf dem G4/350, wenn da
nicht mindestens 1 GB RAM drinsteckt.

Viele Gruesse
Christoph Gartmann

Max-Planck-Institut fuer Phone : +49-761-5108-464 Fax: -80464
Immunbiologie
Postfach 1169 Internet: dot mpg dot de
D-79011 Freiburg, Germany
http://www.immunbio.mpg.de/home/menue.html

Ähnliche fragen