Alter PC als Router

26/09/2008 - 12:23 von Holger Bruns | Report spam
Liebe Leute,

mir geht durch den Sinn, einen alten 90-MHz-Pentium-Rechner mit 64 MB
RAM als Router in meinem Heimnetz zu verwenden. Die Idee: Zwei
Netzwerkkarten, einmal Linux (nur Konsole) als Betriebssystem. Viel
können muß der Rechner also nicht. An die eine Netzwerkkarte schließe
ich das Modem an, an die zweite einen Switch, an den Switch die Rechner
und ggf. sogar eine Fritzbox wegen der IP-Telefonie. Hat das schon mal
jemand gemacht, und falls ja, welche Erfahrungen wurden gemacht?

Viele Grüße,
Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Ray Banana
26/09/2008 - 12:33 | Warnen spam
Holger Bruns wrote:

mir geht durch den Sinn, einen alten 90-MHz-Pentium-Rechner mit 64 MB
RAM als Router in meinem Heimnetz zu verwenden. Die Idee: Zwei
Netzwerkkarten, einmal Linux (nur Konsole) als Betriebssystem. Viel
können muß der Rechner also nicht. An die eine Netzwerkkarte schließe
ich das Modem an, an die zweite einen Switch, an den Switch die
Rechner und ggf. sogar eine Fritzbox wegen der IP-Telefonie. Hat das
schon mal jemand gemacht, und falls ja, welche Erfahrungen wurden
gemacht?



Ja. Funktioniert.

http://www.catb.org/esr/faqs/smart-questions.html

Time flies like an arrow, fruit flies like a Banana.
http://news.motzarella.org

Ähnliche fragen