Alter Rechner

21/07/2008 - 18:35 von uwe mansen\(SPIKE\) | Report spam
Hallo Ng
Ich habe von einen Kunden einen PC geschenkt bekommen und frage mich ob das
Ding noch zu was zu gebrauchen ist. Das Geràt ist ein Lifetec Miditower mit
P2 350Mhz, 64mb Ram und 10Gb Festplatte. Installiert ist Win 98 was nach
kurzen Testen auch noch einwandfrei làuft. Frage 1.: Was könnte man mit den
Geràt noch anfangen? Frage 2.: Kann man sich so mit Win 98 noch ins Internet
trauen? Frage 3.: Was für ein BS würde auf den Ding noch laufen?

 

Lesen sie die antworten

#1 Radbert Grimmig
21/07/2008 - 19:39 | Warnen spam
uwe mansen(SPIKE) schrieb:

Frage 1.: Was könnte man mit den
Geràt noch anfangen?



Jemandem in Botswana schenken - der freut sich bestimmt.

Frage 2.: Kann man sich so mit Win 98 noch ins Internet
trauen?



Làsst sich wesentlich einfacher und schneller abdichten als XP.
Einfach mal googlen.
Wàr mir aber heute zu nervig und instabil. Kein Vergleich zu XP. Habs
hinter mir, als letztes Jahr die XP-Installation auf meiner neuen
Schüppe mit 2GB nicht auf Anhieb lief.

Frage 3.: Was für ein BS würde auf den Ding noch laufen?



XP könnte da halbwegs ertràglich funktionieren. Hab ich meiner
Schwester auch auf ihren völlig obsoleten Laptop gemacht, der hatte
WIMRE ganz àhnliche Eckdaten. Wenn ich mich allerdings falsch
erinnere, hatte der doch 128 MB und die machen genau den Unterschied
aus.

Im Ernst: Gibs zum Elektroschrott. Sobald Du daran irgendwas machst,
kommst Du in Versuchung, irgendwas upzugraden. Und selbst wenn die
entsprechenden Teile (z.B. RAM Module) bei Ebay nicht völlig
überteuert sein sollten (was sie in der Regel aber sind, weil es
tausender armer Tröpfe gibt, die einfach nicht wahr haben wollen, dass
ihre Schüsseln völlig veraltet sind, und genau das gleiche versuchen)
wàre schon das Porto zu teuer. Von den ganzen möglichen exotischen
Inkompatibilitàten ganz zu schweigen. Reine Zeitverschwendung.


Gruß
Radbert

Ähnliche fragen