Alter Scanner unter Windows 7

14/01/2012 - 19:20 von Wilhelm Wiegert | Report spam
Hallo zusammen,

ich betreibe unter Windows 7 (64 bit) einen alten Microtek ScanMaker X12
USL mit ScnaWizard 5 (Treiber mit Bedienoberflàche). Corel Photo Paint X3
kann ihn ansprechen, ebenfalls FineReader 10. Jetzt habe ich ein Update auf
FineReader 11 installiert. Dort kommen 2 Fenster mit jeweils einer
Fehlermeldung: 1. TWAIN-Quelle kann nicht geöffnet werden: Microtek
ScanWizard 5.
2. Initialisierung der Quelle fehlgeschlagen.

Der Scanner ist seit dem Rechnerwechsel nicht mehr über SCSI, sondern über
USB angeschlossen, weil die alte Schnittstellenkarte nicht mehr passt.
Unter Win XP lief er alternativ unter einem WIA- oder o.g. TWAIN-Treiber.

Der installierte Scannertreiber kommt aus Windows XP. Für Windows 7 stellt
Microtek keinen Treiber mehr her. Wie bekomme ich das Geràt zum Laufen?

Viele Grüße
Wilhelm
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
14/01/2012 - 19:40 | Warnen spam
Wilhelm,
Der installierte Scannertreiber kommt aus Windows XP. Für Windows 7 stellt
Microtek keinen Treiber mehr her. Wie bekomme ich das Geràt zum Laufen?



Im virtuellen XP-Modus.
Peter

Ähnliche fragen