Alternative zu Replikation?

29/09/2010 - 16:41 von Oliver | Report spam
Hallo!

Gibt es eine einfachere Möglichkeit als die Replikation eine Access-DB
die in Frontend und Backend aufgeteilt ist zu synchronisieren? Ich bin
gelegentlich unterwegst und habe keinen Internetzugang, würde aber gerne
die Access-DB nutzen können. Wenn ich wieder im Büro bin, sollte der
Stand abgeglichen werden. Das was ich über Replikation gelesen habe,
scheint mir zu kompliziert in meienm Fall.

Grüße
Oliver
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Gilles
29/09/2010 - 17:19 | Warnen spam
Hallo Oliver,

Am 29.09.2010 16:41, schrieb Oliver:
Das was ich über Replikation gelesen habe, scheint mir zu kompliziert in meienmFall



das ist eigentlich mit 'nem Dreizeiler erledigt:

Dim JRO As New JRO.Replica
JRO.ActiveConnection = CurrentProject.Connection 'das Replikat
JRO.Synchronize "C:\Pfad\Zum\Designmaster.mdb", jrSyncTypeImpExp, jrSyncModeDirect

(Verweis auf "Microsoft Jet and Replication Objects Library" muss natürlich da sein)

Und entgegen allen Unkenrufen funktioniert die Replikation tadellos, egal ob direkt oder per Internet.
Ist aber leider mit dem neuen Datenbankformat ab Access 2007 gestorben.
Nutzt man allerdings als Backend das 2000er oder 2003er DB-Format, klappts immer noch.

Gruß, Bernd

Access goes Subversion - http://oasis.dev2dev.de

Ähnliche fragen