Alternative zum CD (Image) Boot

11/06/2008 - 12:36 von Hans Novak | Report spam
Hallo,

ich repariere PC's und spiele diese oft mit einem ISO Image mit
partimage" neu auf.
Bisher habe ich eine "remasterd" Variante von knoppix genommen, welche
nach dem start die entsprechenden Dienste startet und dann per nfs die
ISO's vom Server auf die lokale Platte per partimage schreibt.

Soweit so gut. Jetzt kommt es aber vor, dass irgendetwas an den Skripten
geàndert werden muss. Ich habe es schon so weit vervollstàndigt, dass
alles notwendige vom Server geladen wird, aber ein paar Dinge müssen auf
der "remasterten" knoppix cd sein. Und um genau die geht es.
Wenn die geàndert werden sollen, muss jedesaml eine neu remaster CD
gemacht werden - was ein akt :-(
Ich könnte auch einen Netzboot vom vorhandenen Linux Server machen, aber
da wird ja letztendlich auch wieder nur ein Image geschickt, welches
dann auch immer wieder neu erstellt werden müsste.

Hat jemand eine idee, wie dies am besten zu lösen ist ?


Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
11/06/2008 - 12:41 | Warnen spam
Am 11.06.2008, 12:36 Uhr, schrieb Hans Novak :

Hallo,

ich repariere PC's und spiele diese oft mit einem ISO Image mit
partimage" neu auf.
Bisher habe ich eine "remasterd" Variante von knoppix genommen, welche
nach dem start die entsprechenden Dienste startet und dann per nfs die
ISO's vom Server auf die lokale Platte per partimage schreibt.

Soweit so gut. Jetzt kommt es aber vor, dass irgendetwas an den Skripten
geàndert werden muss. Ich habe es schon so weit vervollstàndigt, dass
alles notwendige vom Server geladen wird, aber ein paar Dinge müssen auf
der "remasterten" knoppix cd sein. Und um genau die geht es.



MAch es doch so, wie es beim Entwickeln mit Embedded Systemen auch üblich
ist: eine immer gleichbleibende mini-Boot-CD erstellen, und das
Root-Filesystem (in dem Du nach Belieben herumàndern kannst, also auch in
den INIT-Skripten) bereits per NFS einbinden.

Ansgar

Mails an die angegebene Adresse errichen mich - oder auch nicht. Nützliche
Adresse gibt's bei Bedarf!
Mail to the given address may or may not reach me - useful address will be
given when required!

Ähnliche fragen