Alternativen zu AirPort Express als Wireless-to-Ethernet Bridge?

19/06/2015 - 13:51 von Joe Kotroczo | Report spam
Liebe Alle,

Gebraucht wird ein Geràt das als Wireless-to-Ethernet Bridge dienen
kann. Soll 802.11n können.

Eine AirPort Express würde funktionieren, ich frage mich nur ob es nicht
auch günstiger geht? Eine AE kostet hier £79.

Danke,
Joe
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen P. Meier
19/06/2015 - 17:00 | Warnen spam
Joe Kotroczo :
Eine AirPort Express würde funktionieren, ich frage mich nur ob es nicht
auch günstiger geht? Eine AE kostet hier £79.



Jeder AP kann das. Wirklich jeder. vom billigen Noname-Chinaimport
ueber die Fritzboxen bis zu Apple Airports.

Es gibt (IMO) nur drei Alleinstellungsmerkmale, die Airports ausmachen:

1.) Design - das kompakte und sehr intelligente (insb. bezueglich der
Stromversorgung!) Design ist leider recht einzigartig (AFAIK!).

2.) Integration - Das Airport-Utility fuer die Konfiguration/
Einrichtung des Airports macht es jemandem in einer homogenen
Apple-Umgebung einfach einen Airport zu verwalten/betreiben.
Viele andere Proudkte muessen ueber ungewoehnte Webfrontends oder
gar mit Windows-Programmen administriert werden.

3.) Support - Wird von Apple Support unterstuetzt, d.h. wenn
dein Mac mit deinem Airport Probleme macht, kann sich Apple nicht
so einfach rauswinden dir zu helfen.

Ob dir das den Aufpreis von nem zehner oder zei gegenueber billigeren APs
wert ist, musst du entscheiden. YMMV

Ähnliche fragen