Altersgrenze berechnen

16/12/2007 - 13:37 von Oliver | Report spam
Hallo NG,

in einer Übungsaufgabe wird die Altersgrenze wie folgt berechnet:

=(HEUTE()+2)-B2

In B2 steht das Datum in Form von TT.MM.JJJJ

Ich verstehe nicht weshalb "+2" mit in die Formel muss...

Es gibt sicher eine Menge bessere Möglichkeiten die Altersgrenze zu
berechnen. Mich interssiert aber konkret dieses +2. Warum muss man überhaupt
etwas hinzuaddieren und warum gerade 2 Tage?

Gruß
Oli
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
16/12/2007 - 14:05 | Warnen spam
in einer Übungsaufgabe wird die Altersgrenze wie folgt berechnet:

=(HEUTE()+2)-B2

In B2 steht das Datum in Form von TT.MM.JJJJ

Ich verstehe nicht weshalb "+2" mit in die Formel muss...

Es gibt sicher eine Menge bessere Möglichkeiten die Altersgrenze zu
berechnen. Mich interssiert aber konkret dieses +2. Warum muss man
überhaupt etwas hinzuaddieren und warum gerade 2 Tage?



1) Was ist B2 für ein Datum?
2) Wo ist die Altersgrenze? Ich sehe nur eine Datumsgrenze.
3) +2 scheint eher an der Formulierung des Sachverhalts zu liegen.

Moin+Gruss Alexander - MVP für MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen