Am Seitenende Wiederholung des letzten Wortes auf der Folgeseite

26/12/2007 - 04:52 von Korczak | Report spam
Hallo!
Vor einigen Tagen habe ich von MS Office Professional 2003 auf 2007
umgestellt.
Vieles an der Bedienung ist deutlich verbessert, manches suche ich immer
noch, wie zum Beispiel die Eingabemöglichkeit bei Seitenansicht. Bei 2003
musste man auf die Lupe klicken.
Was jemand bereits berichtete, dass 2007 langsamer ist, das kann ich auch
beobachten, aber der vorgeschlagene Weg mit dem Kopieren der Datei führte bei
mir nicht zum Erfolg.
Jetzt komme ich zum eigentlichen Grund für diesen Thread.
Ich arbeite mit Seitenlayout an einer etwas größeren Datei, etwa 120.000
Wörter. Nun geschieht es manchmal, dass kurze Textpassagen scheinbar
wiederholt werden. Lösche ich die wiederholten Wörter, sind Wiederholung und
Wiederholtes verschwunden. Durch Einfügen von Textteilen oder durch
Verschieben, muss der Teil, wo die Wiederholung zu sehen ist, neu aufgebaut
werden. Danach ist dann die Wiederholung meistens verschwunden, bis sie
irgendwann woanders auftaucht. Nachdem dieser Fehler die ersten Male
aufgetaucht war, habe ich voreilig einen Teil gelöscht und so Text verloren.
Jetzt bin ich da genauer. Aber ist doch recht zeitaufwendig, den Text so
lange hin und her zu schieben, bis alles richtig zu sein scheint. Auf der
nàchsten Seite kann der Fehler wieder auftauchen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
26/12/2007 - 12:57 | Warnen spam
Hallo,

"Korczak" schrieb im Newsbeitrag
news:

Vor einigen Tagen habe ich von MS Office Professional 2003 auf 2007
umgestellt. Vieles an der Bedienung ist deutlich verbessert, manches
suche ich immer noch, wie zum Beispiel die Eingabemöglichkeit bei
Seitenansicht. Bei 2003 musste man auf die Lupe klicken.



ich arbeite bereits sehr làngerer Zeit mit Microsoft Office 2007
und bin sehr zufrieden, wenn auch die komplett verànderte
Oberflàche mit der "Multifunktionsleiste" und der "Schnellzugriffs-
leiste" eine gewisse Zeit der Gewöhnung erfordert.

Microsoft stellt hierzu Informationen bereit:

Schnell mit Word 2007 vertraut machen
http://office.microsoft.com/trainin...0066443...

Vergleich der Positionen der Word 2003-Befehle in 2007
http://office.microsoft.com/de-de/w...=CH1004...

http://office.microsoft.com/de-de/default.aspx

Was jemand bereits berichtete, dass 2007 langsamer ist, das kann ich
auch beobachten, aber der vorgeschlagene Weg mit dem Kopieren der
Datei führte bei mir nicht zum Erfolg.



Bitte erstelle hierzu eine gesondere Nachricht in dieser Gruppe und
beschreibe das Problem ausführlich.

Ich arbeite mit Seitenlayout an einer etwas größeren Datei, etwa
120.000 Wörter. Nun geschieht es manchmal, dass kurze Text-
passagen scheinbar wiederholt werden. Lösche ich die wiederholten
Wörter, sind Wiederholung und Wiederholtes verschwunden. Durch
Einfügen von Textteilen oder durch Verschieben, muss der Teil, wo
die Wiederholung zu sehen ist, neu aufgebaut werden.



Ich gehe davon aus, dass dieses Problem durch den Grafikkarten-
treiber verursacht wird.

Tritt das Problem auch auf, wenn Microsoft Windows im abgesicherten
Modus gestartet wird?

Wenn nein, solltest du die aktuellste Version des Grafikkartentreibers
bzw. die gegenwàrtig verwendete Version neu installieren. Es ist
bekannt, dass in einer Vielzahl von Fehlverhalten Geràtetreiber ursàch-
lich sind.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen