Amarok: Collection, Streams, Mediaplayer, Alternativen?

06/08/2009 - 17:31 von Michael Schuerig | Report spam
Amarok war einmal ein großartiger Mediaplayer -- jedenfalls bis in die
Version 1.4. Amarok 2 dagegen ist geradezu Gehirn-amputiert.

- Die Collection-Liste kann nicht mehr anzeigen, welche Tracks in einem
bestimmte Zeitraum hinzugefügt wurden.

- Anscheinend ist es nicht mehr möglich, einen Musik-Stream von Hand
hinzuzufügen.

- Mobile Mediaplayer werden nicht mehr unterstützt.

Andere KDE-Programme, wie etwa JuK, machen es leider auch nicht besser.
Gibt es weitere Programme, die ich mir ansehen sollte?

Michael

Michael Schuerig
mailto:michael@schuerig.de
http://www.schuerig.de/michael/
 

Lesen sie die antworten

#1 Clemens Schueller
06/08/2009 - 17:39 | Warnen spam
Hallo!

"MS" == Michael Schuerig writes:











MS> Amarok war einmal ein großartiger Mediaplayer -- jedenfalls bis
MS> in die Version 1.4. Amarok 2 dagegen ist geradezu
MS> Gehirn-amputiert.

Full ACK - ich kann mich mit dem 2er Zweig von amarok absolut nicht
anfreunden.

Ich nehm mal an, dass Du kubuntu 9.04 verwendest. Da gibt es Pakete für
den 1.4er. --> http://nomad.ca/blog/2009/apr/3/ama...buntu-904/


GreetinX & HTH

Clemens

Ähnliche fragen