Forums Neueste Beiträge
 

Amarok / Internetradio / Module

14/10/2007 - 17:13 von Markus | Report spam
Hallo

Ich nutze debian Etch mit KDE 3.5.5
Amarok kann grundsàtzlich auch Internetradioprogramme abspielen.
Die per default eingebundenen Streams funktionieren so einigermaßen, aber
wenn ich Sender eingebe die ich hören möchte kommt lediglich eine knappe
Fehlermeldung.
Einer der fragliche Sender làsst sich mit folgender Adresse mit Iceweasle
abspielen und habe ich von dieser Seite:
http://www.surfmusik.de/land/bayern.html
Die fragliche Senderadresse ist:
http://www.surfmusik.de/radio/radio...,4373.html

Wàhle ich mit Amarok die o.g. Adresse kommt die Fehlermeldung
http://freenet-homepage.de/niniveh/tmp/Radio1.png
Ändere ich die Adresse ein wenig ab, in http://www.radio-chiemgau,4373.html,
dann kommt diese Fehlermeldung:
http://freenet-homepage.de/niniveh/tmp/Radio2.png
Im Grunde die selben Fehlermeldungen.
Amarok will jedenfalls net. Kennt sich damit jemand aus?

Frage:
Welche Module muss ich installieren um mit o.g. Adressen die Sender mit
Amarok anhören zu können?
Oder wie ermittle ich die richtigen Senderadressen um Streams hören zu
können?
O.g. Beispiel Chiemgau-Radio könnte ich mit folgender Adresse und Kaffeine
anhören, aber nicht mit Amarok:
http://chiemgau.blm.netlantic.net:8080/play_live.php?server=chiemgau.blm.netlantic.net&codec=WM
Fragt mich nicht, wie man die ermittelt.

Viele Grüße
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Heino Tiedemann
14/10/2007 - 17:55 | Warnen spam
Markus wrote:

Einer der fragliche Sender làsst sich mit folgender Adresse mit Iceweasle
abspielen und habe ich von dieser Seite:
http://www.surfmusik.de/land/bayern.html
Die fragliche Senderadresse ist:
http://www.surfmusik.de/radio/radio...,4373.html




falsch. Sie lautet
http://chiemgau.blm.netlantic.net:80/live.mp3

Wàhle ich mit Amarok die o.g. Adresse kommt die Fehlermeldung
http://freenet-homepage.de/niniveh/tmp/Radio1.png
Ändere ich die Adresse ein wenig ab, in http://www.radio-chiemgau,4373.html,
dann kommt diese Fehlermeldung:
http://freenet-homepage.de/niniveh/tmp/Radio2.png
Im Grunde die selben Fehlermeldungen.
Amarok will jedenfalls net. Kennt sich damit jemand aus?



Ja, du versuchst eine Webseite in Amarok einzugeben.
Du musst aber die Adresse eines Streams eingeben!

Frage:
Welche Module muss ich installieren um mit o.g. Adressen die Sender mit
Amarok anhören zu können?



Vermutlich gar keine. du musst einen korrekten stream eingeben.

Oder wie ermittle ich die richtigen Senderadressen um Streams hören zu
können?



ich habe

O.g. Beispiel Chiemgau-Radio könnte ich mit folgender Adresse und Kaffeine
anhören, aber nicht mit Amarok:
http://chiemgau.blm.netlantic.net:8080/play_live.php?server=chiemgau.blm.netlantic.net&codec=WM
Fragt mich nicht, wie man die ermittelt.



genau das php File mal in mein Home Ordner gespeichert.

Und da hineingeguckt.

,-[ play_live.php ]
| <ASX version ="3.0">
| <Title>Radio News</Title>
| <Entry><Ref href="http://chiemgau.blm.netlantic.net:80/live.mp3"/></Entry></ASX>
`-


Und die Adresse:

http://chiemgau.blm.netlantic.net:80/live.mp3

Funktioniert hervorrragend in Amarok.

Heino

np: Radio Chiemgau

Ähnliche fragen