amaroK - Metadaten in die Zwischenablage als Shortcut

18/11/2007 - 18:22 von Thomas Subbelrath | Report spam
Hallo zusammen,

wenn ich in der Warteschlange im Amarok-Fenster mit der rechten
Maustaste auf einen Song klicke, enthàlt das Kontextmenu u.a. den
Menupunkt "Metadaten in die Zwischenablage kopieren".
Gibt es eine Möglichkeit, diese Funktion auch auf einen "Globalen
Kurzbefehl", also meinetwegen "Windows-Taste + #" zu legen, so dass ich
das von jedem Programm aus tun kann?
System: Kubuntu 7.10 mit KDE, AmaroK 3.5.8
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Janoff
18/11/2007 - 18:50 | Warnen spam
Thomas Subbelrath schrieb:

Hallo zusammen,

wenn ich in der Warteschlange im Amarok-Fenster mit der rechten
Maustaste auf einen Song klicke, enthàlt das Kontextmenu u.a. den
Menupunkt "Metadaten in die Zwischenablage kopieren".
Gibt es eine Möglichkeit, diese Funktion auch auf einen "Globalen
Kurzbefehl", also meinetwegen "Windows-Taste + #" zu legen,



Innerhalb von Amarok kannst Du Ctrl-C benutzen (das liefert aber nur
die Informationen über das Lied, unter dem der "fette Balken" bzw.
"Cursor" liegt).

Ansonsten kann man sich auf der Kommandozeile die Informationen des
gegenwàrtig gespielten Lieds (sofern eines gespielt wird) mit

dcop amarok player nowPlaying

ausgeben lassen.

so dass ich das von jedem Programm aus tun kann?



Möchtest Du das für die Signature von Usenet-Postings bzw. E-Mails
haben? Dann wird Dir wohl obige dcop-Zeile weiterhelfen.

Christian

Ähnliche fragen