Forums Neueste Beiträge
 

AMD-CPU fuer Arbeitsplatzrechner

12/02/2011 - 20:04 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

ich möchte/muss mir einen neuen Arbeitsplatzrechner anschaffen. Da ich
auch öfter mal etwas durch den Compiler drehen möchte, hàtte ich
eigentlich gerne einen Quadcore. Kann AMD inzwischen die nicht
benutzten Cores eines Quadcores abschalten und das dabei eingesparte
Wàrmebudget in höhere Taktfrequenz der genutzten Cores investieren?
Funktioniert das so gut wie bei Intel?

Gibt es AMD-Prozessoren mit Kryptobeschleunigern für ssh und OpenVPN?
Virtualisieren möchte ich auf dem Rechner natürlich auch.
Zielbetriebssystem ist ein aktuelles Linux.

Was für einen Prozessor würdet Ihr mir für diese Aufgabe empfehlen?

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephan Weinberger
13/02/2011 - 00:22 | Warnen spam
Marc Haber wrote:

Hallo,

ich möchte/muss mir einen neuen Arbeitsplatzrechner anschaffen. Da ich
auch öfter mal etwas durch den Compiler drehen möchte, hàtte ich
eigentlich gerne einen Quadcore. Kann AMD inzwischen die nicht
benutzten Cores eines Quadcores abschalten und das dabei eingesparte
Wàrmebudget in höhere Taktfrequenz der genutzten Cores investieren?
Funktioniert das so gut wie bei Intel?



Da bin ich nicht ganz auf dem laufenden, allerdings hat mir das hier (X4
640) noch nie wirklich gefehlt. Man kann make/gcc aber auch recht gut
beibringen mehrere Cores zu verwenden, wenn man's unbedingt braucht
(make -j4 und gcc -pipe; hilft natürlich nur wenn mehrere Files zu
compilieren sind).

Gibt es AMD-Prozessoren mit Kryptobeschleunigern für ssh und OpenVPN?



Die Frage erscheint mir für ein Desktop-System etwas unsinnig. Wieviele
VPN-Tunnel willst du denn parallel betreiben? Selbst wenn ich hier mal 8
oder 9 SSH-Verbindungen offen hab ist die CPU damit nicht wirklich
beschàftigt.

Was für einen Prozessor würdet Ihr mir für diese Aufgabe empfehlen?



Den mit dem aktuell besten Preis/Leistungsverhàltnis :-)

Mein X4 idlet 95% der Zeit mit 800MHz herum, ist also für ein reines
Desktop-System auch schon ziemlich überdimensioniert...

Die logische Folge von Frage und Antwort wird auf den Kopf gestellt.
Was ist an TOFU-Postings so àrgerlich?
TOFU-Postings verfassen.
Was ist eine der schlechtesten Angewohnheiten im Usenet?

Ähnliche fragen