Amiga Forever

30/12/2008 - 17:35 von Christian Brandt | Report spam
Hallo ihr Lurker :-)

Gerade lese ich in der c't eine sehr positive Bewertung von Amiga
Forever 2008 und daß in der Plus-Edition alle OS-Varianten enthalten
seien. Cloanto spricht hier ominös von "OS ROM file versions v. 1.0,
1.1, 1.2, 2.04, 2.05 (Workbench 2.1 uses the 2.0x ROMs), 3.1 and 3.X OS
disk images (ADF files) v. 1.0, 1.1, 1.2, 2.1 and 3.1" - was genau ist
ein 3.X OS-ROM-File?

Spricht irgendwas für ein neueres OS, was ist eigentlich das aktuell
sinnvollste OS für einen Amiga3000?

Oder kommt Amiga Forever mit genügend Addons daß man von einem OS 3.9
oder 4.0 keine Vorteile hàtte?

Christian Brandt
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
30/12/2008 - 18:45 | Warnen spam
Christian Brandt wrote:
Hallo ihr Lurker :-)

Gerade lese ich in der c't eine sehr positive Bewertung von Amiga
Forever 2008 und daß in der Plus-Edition alle OS-Varianten enthalten
seien. Cloanto spricht hier ominös von "OS ROM file versions v. 1.0,
1.1, 1.2, 2.04, 2.05 (Workbench 2.1 uses the 2.0x ROMs), 3.1 and 3.X OS
disk images (ADF files) v. 1.0, 1.1, 1.2, 2.1 and 3.1" - was genau ist
ein 3.X OS-ROM-File?



Diverse Modelle. Die ROM-Files von A2000,A1200,A3000, A4000, CD32 usw.
unterschieden sich, was die Ausstattung angeht.

:/cdrom0/Amiga Files/System/rom> ls -lt
insgesamt 6210
-r-xr-xr-x 1 root root 262155 2008-05-10 04:35 amiga-ext-310-cd32-fmv.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 32779 2007-12-15 18:34 amiga-boot-a4091.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 16395 2007-12-15 18:34 amiga-boot-a590.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 524299 2007-12-15 18:34 amiga-os-310-a1200.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 524299 2006-06-07 03:32 amiga-os-3x0.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 524299 2006-05-04 10:48 logica-dialoga-200.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 524299 2006-05-04 10:48 amiga-ext-310-cd32.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 524299 2006-05-04 10:48 amiga-os-310-cd32.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 524299 2006-05-04 10:48 amiga-os-310.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 524299 2006-05-04 10:48 amiga-os-300.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 524299 2006-05-04 10:48 amiga-os-205.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 524299 2006-05-04 10:48 amiga-os-204.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 262155 2006-05-04 10:48 amiga-ext-130-cdtv.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 262155 2006-05-04 10:48 amiga-os-130.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 262155 2006-05-04 10:48 amiga-os-110.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 262155 2006-05-04 10:48 amiga-os-100.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 262155 2006-05-04 10:48 amiga-os-120.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 8203 2006-05-04 10:48 amiga-boot-a1000.rom
-r-xr-xr-x 1 root root 750 2006-05-04 10:35 rom.key

Ich habe noch nicht ausprobiert, was sich hinter dem
"amiga-os-3x0.rom" verbirgt - die DVDs waren irgendwann mal in meinem
Briefkasten, und ich habe noch nicht viel hineingesehen. (Ich frage mich
eigentlich, warum und von wem, aber man soll sich ja nicht beklagen... )
Falls ich den UAE mal anschmeiße, kommt sowieso meine privat-ROM-Version
zum Einsatz...

Ferner finde ich auf der CD noch die ADF-Dateien der "offiziellen"
Disketten von 1.0 aufwàrts bis 3.1. 3.9 habe ich dort noch nicht
entdecken können. Ich finde zwar einige Directories mit System-Files,
diese befinden sich allerdings auf dem Stand von 3.0 oder 3.1, die
68040.library dort ist noch die verbuggte Version 37.xx von Mike Sinz...

Vermutlich lizenzrechtliche Probleme, 3.5 und 3.9 war ja von H&P und
sind somit vermutlich separat zu erwerben.

Spricht irgendwas für ein neueres OS, was ist eigentlich das aktuell
sinnvollste OS für einen Amiga3000?



Es spricht eine Menge für ein neues Os. Nennt sich etwa Linux 2.6.29,
làuft auf der Kiste hier. Achso, Amiga... Nein. (-; Findet sich auch
nicht auf den DVDs, da scheint nach Durchsicht bei 3.1 Schluss zu sein.
Ist mehr ein Archiv von alter Technologie, so für hardgesottene Fans
sicherlich nett. DVDs 2 und 3 haben noch ein paar Videos parat,
Pràsentationen von den Anfàngen bis zum letzten Tag von CBM.

Oder kommt Amiga Forever mit genügend Addons daß man von einem OS 3.9
oder 4.0 keine Vorteile hàtte?



Die Frage ist eher, was man von dem Set erwarten sollte. Es ersetzt auf
den klassischen 68K-Maschinen kein 3.9, noch enthàlt es ein 3.9. 4.0 ist
- aber das habe ich nicht mehr verfolgt - nur auf PPC lauffàhig, und
ebenso separat und nicht auf dem Set enthalten.

Ist mehr "Historische Dokumentation" als "Upgrade", für ersteres
sicherlich nett, für letzteres eher weniger.

Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen