Amoklaufende Prozesse

08/01/2014 - 10:05 von Wolfgang Kefurt | Report spam
Hallo zusammen!

An meinem 2010er iMac mit OS 10.6.8 nehme ich in unregelmàßigen
Abstànden plötzlich ansteigende Lüftergeràusche wahr und in den meisten
Fàllen sind da Prozesse am laufen, die 80% und mehr Prozessorlast
verursachen.

Anfangs war öfter mal die unsàgliche Kies-Software von Samsung schuld,
diese wurde aber inzwischen restlos entsorgt. Aktuell matcht sich gerade
ein "Switchboard" und "MFManager" mit je 80-90% zu Tode. (Letzterer ist
Bestandteil des Canon Imagebrowsers wie ich gerade gesehen habe)

Interessieren würde mich nun, welches Ereignis diese Programme zum
auszucken bringt und in Folge diese Prozessorlast verursacht und wie ich
das künftig vermeiden kann. Den Imagebrowser z.B. hatte ich die letzten
Tage gar nicht am laufen...
Grüße
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
08/01/2014 - 13:28 | Warnen spam
Wolfgang Kefurt schrieb in <news:
Interessieren würde mich nun, welches Ereignis diese Programme zum
auszucken bringt und in Folge diese Prozessorlast verursacht und wie
ich das künftig vermeiden kann. Den Imagebrowser z.B. hatte ich die
letzten Tage gar nicht am laufen...



Wenn Dich sowas interessiert, wirst Du meines Erachtens zwangslàufig
bisserl in die Tiefe gehen müssen (und das ist etwas, was viele Mac-
User ja mit vor Empörung verzerrtem Gesicht ablehnen).

Und das Eingrenzen solcher Probleme ist in der Regel iterativ (im Sinne
von "Herantasten", d.h. dazulernen, ausprobieren, nachschauen, nachfragen,
und-das-Ganze-wieder-von-vorne) und kann auch gerne bisserl zeitaufwàndig
werden.

Der Unix-Unterbau von OS X kennt sog. Process IDs (PID). Und da jeder
Prozeß bis auf die "Mutter aller Prozesse" von einem anderen gestartet
wurde, ist dessen PID, die sog. "Parent Process ID", spannend, um
herauszubekommen, wer welchen Prozeß gestartet hat. Beispielhaft mal die
Prozeßliste (die ersten 10 und die letzten 10 Prozesse) bei mir aktuell:

macbookpro-tk:~ tk$ ps acx -o command,ppid,pid
COMMAND PPID PID
launchd 0 1
UserEventAgent 1 15
kextd 1 16
notifyd 1 18
securityd 1 19
diskarbitrationd 1 20
configd 1 21
powerd 1 22
syslogd 1 23
...
login 283 10625
-bash 10625 10626
login 283 1228
-bash 1228 1229
sudo 1229 9216
bash 9216 9217
login 283 10771
-bash 10771 10772
login 283 9196
-bash 9196 9197

Als erster Prozeß wird der launchd gestartet, der dann über Umwege alles
Weitere startet. Beim Zurückverfolgen des Ganzen (um zu wissen, ob ein
Prozeß von einem anderen Programm oder aus einem LaunchDaemon heraus
oder sonstwie gestartet wurde) hangelt man sich nun in der Prozeßliste
anhand der jeweiligen PPID nach oben, bis man weiß, was den Prozeß mal
gestartet hat (im GUI geht das Ganze noch viel simpler per "Aktivitàts-
anzeige" und dem Modus "Alle Prozesse, hierarchisch")

Wenn man wissen will, warum was "amoklàuft", wird's knifflig, denn da
gibt's kein Universalrezept, und ohne Wissen, was Prozesse alles so
anstellen könnten, wird's eh schnell schwierig.

Bspw. bietet ebenfalls die "Aktivitàtsanzeige" ein Knöpfchen "Prozess
analysieren" an. Mit der Ausgabe dürftest Du aber vermutlich massiv
überfordert sein?

Oftmals "verbeißen" sich aber Prozesse an gewissen Dateien, in so einem
Fall geben einem evtl. die Ausgabe von "lsof" ("list open files") und
"sudo fs_usage -w" wertvolle Hinweise. Ab IIRC 10.5 ist auch das DTrace-
Framework an Bord, mit dem man -- gewußt wie vorausgesetzt -- recht
detailliert Prozessen auf die Fingerchen schauen kann.

Wenn einem die Grundlagen fehlen ist so ein Unterfangen eine herrliche
Gelegenheit, diverse triste Winterabende zu erschlagen, dabei zwischen
Google, Grundlagenliteratur zu OS X Interna [1], Herumgefummle in der
Shell und Debugging-Tools wie "Instruments" [2], Feedback irgendwo, wo
noch Menschen mitlesen (also potentiell eher nicht das Usenet), hin und
her wechselnd. Schad, dass der Winter sich noch nicht einstellen will
und man mit seiner Zeit Sinnvolleres anstellen kann.

Gruss,

Thomas

[1] http://www.amazon.de/dp/0321278542

[2] https://developer.apple.com/library...ction.html

Ähnliche fragen