& auflösen und wieder setzen

20/07/2009 - 20:02 von Maximilian Tescher | Report spam
Hallo,

ich bin gerade am planen von einem kleinen Tool das mich in meiner
Arbeit unterstützen soll.

Mir liegen XML-Dateien vor, die als Konfigurationsdateien dienen.
Dabei sind in der XML-Datei Eintràge enthalten, mit denen spàter
Ordner angelegt werden sollen.

Ich bin gerade am teste wie ich (als Anfànger) eine Menge an Nodes (?)
unterhalb einem Node (als Gruppe) eingelesen werden. Darauf möchte ich
das ganze in einem DataGridView aufführen, den Inhalt veràndern und
nach dem Ersetzen speichern.

Was geschieht aber nun wenn ich ein & angebe, wird dann automatisch im
Hintergrund ersetzt zu &? Geschieht das auch anderst herum, also
wenn in der Datei ein & enthalten ist das dies für die Anzeige in
& umgesetzt wird?

Gibt es denn auch eine Funktion mittels der ich den String auf im
Betriebssystem zum anlegen von Ordnern verbotenen Zeichen prüfen?

Bin gerade noch am kàmpfen, denke aber jetzt schon darann und würde
das schon mal im Vorfeld klàren.

Erst mal vielen Dank für Eure Infos.


Viele Grüsse,
Maxi
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
20/07/2009 - 20:43 | Warnen spam
Hallo Maximilian,

"Maximilian Tescher" schrieb ...

Darauf möchte ich das ganze in einem DataGridView aufführen,
den Inhalt veràndern und nach dem Ersetzen speichern.



DataSets verwenden die gleichen Methoden fürs Serialisieren:
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...6dhcw.aspx
"XML-Integration mit relationalen Daten und ADO.NET"

(und in dem Abschnitt findest Du weitere Infos zu XML)

Was geschieht aber nun wenn ich ein & angebe, wird dann automatisch im
Hintergrund ersetzt zu &? Geschieht das auch anderst herum, also
wenn in der Datei ein & enthalten ist das dies für die Anzeige in
& umgesetzt wird?



Die XML Unterstützung in .NET entspricht der XML Spezifikation:
http://edition-w3c.de/TR/2000/REC-x...06/#syntax
d.h. die Zeichen werden von XmlParser beim Schreiben kodiert
und beim Lesen dekodiert.

Was passiert kann, wenn man es nicht richtig macht,
zeigt die (maschinelle) deutsche Übersetzung zu:
http://support.microsoft.com/defaul...063/en-us/
"How to locate and replace special characters in an XML file with Visual C# .NET"

der das nàher erlàutern soll und auch ebenso für VB.NET gilt.

Gibt es denn auch eine Funktion mittels der ich den String auf im
Betriebssystem zum anlegen von Ordnern verbotenen Zeichen prüfen?



Siehe System.IO.Path:
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...chars.aspx

Gruß Elmar

Ähnliche fragen