"An invalid dn syntax has been specified" nach Wechsel auf .net 2.

17/09/2007 - 16:04 von Burgundy | Report spam
Ich habe den folgenden Code unter Visual Studio 2003 / .NET 1.1 entwickelt
und er lief da einwandfrei:
...
strConnection = LDAP://metadir.internal.com:389/ou=Employees,o=Sample Group"
entryDIR = New DirectoryEntry(strConnection)
...

Unter unter Visual Studio 2005 / .NET 2.0 ergibt der genau gleiche Code den
Fehler
"An invalid dn syntax has been specified".
Das dahinterliegende Directory (OpenLDAP) blieb unveràndert.

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?
Burgundy
 

Lesen sie die antworten

#1 Burgundy
05/10/2007 - 16:26 | Warnen spam
Die Fehlermeldung führt einen in die falsche Richtung. Microsoft hat den
Default für den AuthenticationType von "none" auf "secure" geàndert:

Binding using flags
The following example shows how to specify alternate binding options using
the AuthenticationType property. Prior to .NET Framework 2.0, the default
value for AuthenticationType is None. Beginning with .NET Framework 2.0, the
default value is Secure.
Siehe http://msdn2.microsoft.com/en-us/li...80841.aspx

Mit dem expliziten Setzen von AuthenticationType auf "none" funktioniert
alles wieder.


Burgundy


"Burgundy" wrote:


Ich habe den folgenden Code unter Visual Studio 2003 / .NET 1.1 entwickelt
und er lief da einwandfrei:
...
strConnection = LDAP://metadir.internal.com:389/ou=Employees,o=Sample Group"
entryDIR = New DirectoryEntry(strConnection)
...

Unter unter Visual Studio 2005 / .NET 2.0 ergibt der genau gleiche Code den
Fehler
"An invalid dn syntax has been specified".
Das dahinterliegende Directory (OpenLDAP) blieb unveràndert.

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?
Burgundy

Ähnliche fragen