Forums Neueste Beiträge
 

analog Muenzfernsprecher an O2-Router

20/05/2008 - 11:44 von Kczeranski | Report spam
Hallo,
schneller als erwartet ist jetzt unser O2-Router gekommen und DSL auch
umgeschaltet.
Internet ging auch sofort. Aber mit dem vorhandenen Münzfernsprecher (den
möchten wir gerne weiter benutzen, Verein!) will es nicht klappen. Ein normales
analoges Telefon haben wir zum Funktionieren gebracht.
Nun die technische Frage: Ist so ein Münzer im Prinzip nicht auch ein
"normales" Telefon, oder kann es sein, dass durch dessen Innereien es am Router
nicht klappt?

TAE-Dosen waren nicht vorhanden, weshalb es also eine kleine "Bastelei" ist.

Danke für Hinweise

Karl-Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph A. Schmid, dk5ras
20/05/2008 - 11:51 | Warnen spam
(K.-H. Czeranski) wrote:

Internet ging auch sofort. Aber mit dem vorhandenen Münzfernsprecher (den
möchten wir gerne weiter benutzen, Verein!) will es nicht klappen.



Darauf achten, daß das Ding auf "Tonwahl" steht, evtl. kann das
O2-Dings keien Impulswahl?!


Ralph.

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/

Ähnliche fragen