Anamorphote und Digital

14/11/2014 - 13:38 von KE | Report spam
 

Lesen sie die antworten

#1 Joe Kotroczo
14/11/2014 - 14:06 | Warnen spam
On 14/11/2014 13:38, KE wrote:

http://mebucom.de/special-detail/it...zeiss.html

http://www.hdvideopro.com/gear/acce...GXuLCjGKbX



Was man dazu sagen sollte: heutzutage ist die Idee bei dem ganzen daß
man mit Anamorphoten ein Bild im Format 1:2,35 auf einen Sensor im
Format 4:3 (Open Gate) abzubilden, und damit alle Pixel auszunutzen die
der Sensor hat. Mit sphàrischen Optiken nutzt man bei 1:2,35 ja nur die
Mitte eines 4:3 Sensors.

Nachteil dabei: Schàrfeziehen wird deutlich anspruchsvoller.

Ähnliche fragen