Anbindung eines Mac mit Entourage an Exchange-Server 2003

06/01/2008 - 15:15 von André Meyer | Report spam
Hallo allerseits,

ich habe hier jemanden mit einem Mac-Notebook, der auf unseren
Exchange-Server zugreifen können muß. Bei den Exchange-Installations-CDs
war Microsoft Entourage dabei, die Mac-Variante von Outlook.

Aber von früher habe ich noch in Erinnerung, daß es sehr kompliziert
war, einen Mac-Rechner und einen Windows-Rechner ins gleiche Netzwerk zu
bringen. Da brauchte man zusàtzliche AppleTalk-Protokolle und so weiter.
Nun habe ich mit mit Macs seit acht Jahren nichts zu tun gehabt. Ist das
immer noch so kompliziert, oder kann ich einfach die beiden Rechner an
einen Switch hàngen und sie erkennen sich (kompatible IP-Adressen
vorausgesetzt)?


Herzlichen Dank im Voraus,
André
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Zivkovic
07/01/2008 - 10:00 | Warnen spam
Hallo Andre,

André Meyer wrote:
ich habe hier jemanden mit einem Mac-Notebook, der auf unseren
Exchange-Server zugreifen können muß. Bei den
Exchange-Installations-CDs war Microsoft Entourage dabei, die
Mac-Variante von Outlook.

Aber von früher habe ich noch in Erinnerung, daß es sehr kompliziert
war, einen Mac-Rechner und einen Windows-Rechner ins gleiche


Netzwerk
zu bringen. Da brauchte man zusàtzliche AppleTalk-Protokolle und so
weiter. Nun habe ich mit mit Macs seit acht Jahren nichts zu tun
gehabt. Ist das immer noch so kompliziert, oder kann ich einfach die
beiden Rechner an einen Switch hàngen und sie erkennen sich
(kompatible IP-Adressen vorausgesetzt)?



AppleTalk solltest Du nicht mehr brauchen, da auch der Mac TCP/IP
spricht. Bei korrekter konfig der Netzwerkkarte des Mac (IP und DNS)
sollte Entourage dann funktionieren. Ansonsten frag mal hier nach:
microsoft.public.mac.office.entourage oder
microsoft.public.office.mac.entourage

Stefan Zivkovic

Ähnliche fragen