Anbindung TAPI-Software an Exchange / LDAP

30/01/2008 - 16:49 von Andreas Schlüter | Report spam
Hallo NG,

auf unserem SBS 2003 SP2 làuft die Software TK-Suite Server / Client, es
besteht eine Verbindung zur Telefonanlage der Marke AGFEO.

In den Einstellungen besteht die Möglichkeit, sich mit verschiedenen
Kontaktquellen zu verbinden, unter anderem LDAP.

Ich möchte gern die Excahnge-Kontakte mit der Software verbinden, als
Parameter gint es folgende Möglichkeiten:
- Pfad zum ldapsearch Programm (bereits eingetragen ldapsearch)
- Name des LDAP-Servers
- Port des LDAP-Servers (bereits eingetragen 389)
- Benutzername (Bind-DN)
- Passwort

als weitere Optionen gibt es:
- Suchbasis (Base-DN)
- zusàtzliche Filter (bereits eingetragen (objectclass=person))
- weitere Parameter für ldapsearch (bereits eingetragen -x)

Kann mir jemand sagen, welche Werte ich hier eintragen muss, damit das
funzt?
Geht das auch mit Kontakten, die in WSS angelegt wurden?
Vielen Dank
Andreas Schlüter
 

Lesen sie die antworten

#1 Willmar Heinrich
31/01/2008 - 08:23 | Warnen spam
Hallo Andreas,

für eine LDAP-Abfrage zum ActiveDirectory mußt Du den Port 3268
(GlobalCatalog Port) nutzen.

Dann sollte es auch gehen.

Willmar
"Andreas Schlüter" schrieb ...
Hallo NG,

auf unserem SBS 2003 SP2 làuft die Software TK-Suite Server / Client, es
besteht eine Verbindung zur Telefonanlage der Marke AGFEO.

In den Einstellungen besteht die Möglichkeit, sich mit verschiedenen
Kontaktquellen zu verbinden, unter anderem LDAP.


...

Ähnliche fragen