Andere OS-Versionen auf XDA´s?

25/07/2008 - 15:34 von Max | Report spam
Hallo zusammen,

habe gesehen, dass es für den XDA Orbit verschiedene selbst zusammengestellte
inoffizielle ROM-Versionen zum Download und selber flashen gibt, z.B. mossis..

welche ist eigentlich die Eurer Meinung nach Beste Version für einen Orbit und
welche Vorteile/Nachteile bietet sie im Vergleich zur Originalen (bis auf den
Garantieverlust als Nachteil)?

Welche ROM´s gibts eigentlich alles genau und gibts irgendwo eine Übersicht,
bzw. einen Vergleich?

Ist das eigentlich legal, das ins Netz zu stellen bzw. herunter zu laden?

Wie siehts eigentlich mit anderen XDA´s bzw Smartphones allgemein aus? geht
das bei jedem, auch z.B. bei einem XDA 1 oder XDA mini?

Geht dann das Branding auch flöten, oder sind die alternativen ROM´s auch mit
den speziellen Netzbetreiber-Funktionen die z.B. O² in ihren ROM´s hat?

Danke für Eure Infos.. bin hier leider noch bissl auf Neuland unterwegs..

Lg, Max
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Ewald
26/07/2008 - 09:17 | Warnen spam
Max schrieb:

welche ist eigentlich die Eurer Meinung nach Beste Version für einen Orbit



Meist gibt es nicht "das Beste", sondern nur "das Beste für Dich". Und das
hàngt von Dir, Deinen Vorlieben und Deinem Geràt ab. Also schau Dir die
ROMs auf der schon von mir empfohlenen Seite an, lies die zugehörigen
Threads und entscheide selbst.

welche Vorteile/Nachteile bietet sie im Vergleich zur Originalen (bis auf den
Garantieverlust als Nachteil)?



Die Garantie scheint meist nicht verlorenzugehen; im Touch-Forum haben
jedenfalls schon einige Leute von erfolgreicher Reparatur/Austausch ihrer
selbst geflashten Geràte berichtet.
Vorteil: die 6.1er ROMs scheinen deutlich schneller zu sein; meist gibt es
auch eine "frischere" Optik; oft sind viele hilfreiche Freeware-Tools (z.B.
Advanced Config, HTC Netzbetreiber-Tools uvm.) schon eingebaut.

Ist das eigentlich legal, das ins Netz zu stellen bzw. herunter zu laden?



Wie ich mal in einem Thread gelesen habe, ist das laut Betreiber von
ppc-welt.info erlaubt. Die ROM-Kocher achten i.d.R. sehr genau darauf,
keine illegale Software (z.B. kommerzielle Vollversionen) mit einzubauen,
sondern nur die Standardfunktionen und ggf. Freeware.

Wie siehts eigentlich mit anderen XDAŽs bzw Smartphones allgemein aus? geht
das bei jedem, auch z.B. bei einem XDA 1 oder XDA mini?



Das ist für jedes Geràt anders, also mußt Du das jeweils geràtespezifisch
herausfinden. Meist kann man aber auch die àlteren Geràte flashen.

Geht dann das Branding auch flöten, oder sind die alternativen ROMŽs auch mit
den speziellen Netzbetreiber-Funktionen die z.B. O² in ihren ROMŽs hat?



Das Branding geht verloren (wolltest Du doch auch, oder?). Allerdings gibt
es ein Tool von HTC, mit dem man die providerspezifischen Einstellungen für
so ziemlich jeden denkbaren Provider mit einem Klick setzen kann.

Christian

P.S.: F'up2 microsoft.public.de.pocketpc - bitte kein unangekündigtes
Crosspost, außerdem bist Du bei den Smartphones mit Deiner Anfrage
falsch, da das die Geràte ohne Touchscreen sind.

Ähnliche fragen