Anderes als Play Store

10/11/2016 - 01:05 von Andreas Kohlbach | Report spam
Ich werde mir vielleicht ein neues Tablet anschaffen. Wollte aber
vielleicht ohne Google Play Store an Apps kommen. Auch wenn das Tablet
diesen sicher vor installiert haben wird.

Mir ist f-droid aufgefallen. Der aber wieder closed source Dinge wie
Skype nicht hat. Kann man f-droid neben dem Play Store installieren? Also
wie einen zweiten Browser neben einem schon Vorhandenen. Oder ersetzt es
den Play Store?

Wenn es nebenher existiert: kann man einfach sagen, von welchem Store man
eine App beziehen will?

Was hàlt man von f-droid? Gibt es Besseres?
Andreas
You know you are a redneck if
you have refused to watch the academy awards since "smokey and the bandit"
was snubbed for best picture.
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Miller
10/11/2016 - 02:42 | Warnen spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 4880 and 3156)
protected-headers="v1"
From: Frank Miller
Newsgroups: d,e,.,a,l,t,.,c,o,m,m,.,a,n,d,r,o,i,d
Message-ID:
Subject: Re: Anderes als Play Store
References:
In-Reply-To:


Andreas Kohlbach wrote:
Ich werde mir vielleicht ein neues Tablet anschaffen. Wollte aber
vielleicht ohne Google Play Store an Apps kommen. Auch wenn das Tablet
diesen sicher vor installiert haben wird.

Mir ist f-droid aufgefallen. Der aber wieder closed source Dinge wie
Skype nicht hat. Kann man f-droid neben dem Play Store installieren?



Kann man problemlos.

Wenn es nebenher existiert: kann man einfach sagen, von welchem Store man
eine App beziehen will?



Man startet einfach den entsprechenden "Store" und installiert von dort.
Per F-Droid installierte Apps werden auch von dort upgedated.

Was hàlt man von f-droid? Gibt es Besseres?



Ich habe alle meine drei Smartphones schon sehr früh gerooted und so gut wie
alle vorinstallierten Google-Apps und -Dienste rausgeschmissen; incl. PlayStore.

Seitdem beziehe ich Apps zu 98% ausschließlich von F-Droid und bin àußerst zufrieden.
Meine Ansprüche und Bedürfnisse sind vielleicht nicht sehr hoch: EMail, Browser,
Wecker\Timer, diverse Kameras, RSS-Reader, ein anderer Launcher, mehrere Musikplayer,
Maps, Kalender, Dialer, SMS, Wetter.. Insgesamt momentan 78 Apps von F-Droid
installiert. (Naja - ist ja doch schon so einiges ;-) )

Als langjàhriger Linux-User gefàllt mir die Transparenz und der FOSS-Anspruch von
F-Droid. Ich habe wesentlich mehr Vertrauen (bzgl. Sicherheit, Tracking, Data-Mining
usw..) als in andere App-Stores.

Der einzige andere App-Store, der hier /noch/ installiert ist, ist Amazon. Und das
auch nur, weil ich von dort mal ein Spiel für 2,99€ gekauft habe. Dummerweise
muss der Amazon-Mist permanent im Hintergrund laufen, weil sonst das Spiel nicht
startet. Wàre vielleicht mal Zeit, auf das Spiel und Amazon zu scheissen.. ;-)

Alles in Allem bin ich mit F-Droid sehr gut bedient. Die 2% an (freien kostenlosen)
Apps, die ich unbedingt haben wollte, aber nicht via F-Droid beziehen konnte, habe
ich auf anderen Wegen als apk-Datei über das Internet bezogen.





Ähnliche fragen