Änderung der Laufwerksbezeichnung unter XP SP2

22/03/2008 - 11:18 von Harald | Report spam
Hallo,
auf meinem PC ist unterLaufwerk "C "ein Wechsellaufwerk angegeben und unter
Laufwerk "E "der lokale Datentràger angegenben.
Auf dem Laufwerk E sind zwischenzeitig jede Menge Daten gespeichert. Dem
Laufwerk "C"Wechsellaufwerk kann ich keinen Laufwerkszugang zuordnen. Will
heißen, dass sowohl das DVD-Laufwerk als auch die externen Festplatten eine
andere Laufwerks-Bezeichnung haben.

Kann ich die Laufwersbezeichnungen "C" und "E" tauschen (umbenennen) ohne
dass die Pfadspeicherung der gespeicherten Dateien Schaden nimmt und
entsprechend mitgeàndert wird?
Wenn ja, wie muss man dabei vorgehen?

Für Eure Hilfe besten Dank im Voraus

Gruß/Harald
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen Kluth
22/03/2008 - 13:23 | Warnen spam
Hi,
Ja, das sollte grundsàtzlich in der Datentràgerverwaltung gehen.
"An sich " passiert den Daten auch nichts.

Du solltest AUF KEINEN FALL den Buchstaben eines Laufwerkes àndern, wenn auf
diesem Laufwerk ein Betriebssystem (z.B. bei Multiboot/-Installation)
installiert ist oder auf diesem Laufwerk Software installiert ist (diese
wird dann nicht mehr gefunden) oder fuer installierte Software Pfade auf
dieses Laufwerk gesetzt sind (diese sind dann ggfs. zu àndern).

Laufwerk(1) -> Buchstabe(1) freigeben
Laufwerk(2) -> Buchstabe(2) àndern - B(1) einstellen ...B(2) ist dann frei
Laufwerk(1) -> Buchstabe(2) einstellen
jk

Ähnliche fragen