Änderung der Spaltenbreite bei Verbundene Zellen

19/04/2011 - 23:44 von Franz22 | Report spam
Hallo NG, in einem Tabellenblatt sind die Zellen der Zeilen 23:25 (und/
oder anderer Zeilen je nach Programmablauf) über die Spalten A:F
verbunden; die Spaltenbreite der Spalten A:G ist 12. Nun möchte ich
per Makro (nur) die Spalten B:D auf 18 verbreitern. Derzeit gelingt
mir das per Makro nicht, weil offensichtlich wegen der verbundenen
Zellen immer alle Spalten A:F auf 18 vergrößert werden, obwohl ich nur
die Spalten B:D im Makro auswàhle. Wie könnte ein Makro aussehen, das
die Vergrößerung tatsàchlich auf die Spalten B:D beschrànkt? Vielen
Dank vorab! Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
20/04/2011 - 18:29 | Warnen spam
Am 19.04.2011 23:44, schrieb Franz22:

Hallo NG, in einem Tabellenblatt sind die Zellen der Zeilen 23:25 (und/
oder anderer Zeilen je nach Programmablauf) über die Spalten A:F
verbunden; die Spaltenbreite der Spalten A:G ist 12. Nun möchte ich
per Makro (nur) die Spalten B:D auf 18 verbreitern. Derzeit gelingt
mir das per Makro nicht, weil offensichtlich wegen der verbundenen
Zellen immer alle Spalten A:F auf 18 vergrößert werden, obwohl ich nur
die Spalten B:D im Makro auswàhle.



Jaja, hast mal wieder das pöse Select benutzt, oder? Sollst Du doch nicht. ;-)

Andreas.

Sub Makro1()
Range("A1:F1").Merge
Range("C23:F25").Merge
Range("D7:H11").Merge
Columns("H:Z").ColumnWidth = 5
Columns("A:G").ColumnWidth = 12
Columns("B:D").ColumnWidth = 18
End Sub

Ähnliche fragen