Änderungen nach Innerjoin Abfrage

19/01/2009 - 08:33 von Thomas Mazsits | Report spam
Hallo,

ich muß in einer SQL Tabelle bestimmte Eintràge von False auf True setzen.
Damit ich erkenne, welche Eintràge ich àndern muß, benötige ich eine
innerjoin Abfrage über zwei Tabellen. Wenn ich diese Abfrage gemacht habe,
kann ich aber in der Ergebnisansicht keine Werte àndern. Werte kann ich nur
nach einer "einfachen" SQL durchführen. Mache ich da etwas falsch, muß das
so sein und gibt es eine andere Möglichkeit Änderungen in einer
innerjoin-Ergebnistabelle durchzuführen.

Danke schon mal für Eure Hilfe
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Kalis
19/01/2009 - 09:18 | Warnen spam
On 19 Jan., 08:33, "Thomas Mazsits" wrote:

ich muß in einer SQL Tabelle bestimmte Eintràge von False auf True setzen.
Damit ich erkenne, welche Eintràge ich àndern muß, benötige ich eine
innerjoin Abfrage über zwei Tabellen. Wenn ich diese Abfrage gemacht habe,
kann ich aber in der Ergebnisansicht keine Werte àndern. Werte kann ich nur
nach einer "einfachen" SQL durchführen. Mache ich da etwas falsch, muß das
so sein und gibt es eine andere Möglichkeit Änderungen in einer
innerjoin-Ergebnistabelle durchzuführen.




Lies Dir mal die Erklàrungen zu UPDATE (FROM) in der Onlinehilfe
durch. Sobald Du Dein SELECT Statement korrekt hast, kannst Du daraus
sehr leicht das passende UPDATE Statement generieren.
Frank Kalis
Microsoft SQL Server MVP
Webmaster: http://www.insidesql.org

Ähnliche fragen