Android CDROM-Modem?

05/11/2013 - 22:56 von Andreas Kohlbach | Report spam
Ich habe Folgendes im Log, wenn ich ein "LG L1" Mobil-Telefon (Smart
Phone) an USB an stecke:

scsi 4:0:0:0: CD-ROM LGE CDROM storage 0000 PQ: 0 ANSI: 2
sr1: scsi-1 drive 4:0:0:0: Attached scsi CD-ROM sr1
sr 4:0:0:0: Attached scsi generic sg2 type 5
usb 1-4: USB disconnect, device number 3
usb 1-4: new high-speed USB device number 4 using ehci-pci
usb 1-4: New USB device found, idVendor04, idProductaf1
usb 1-4: New USB device strings: Mfr=2, Product=3, SerialNumber=4

[Serien Nummern etc.]

cdc_acm 1-4:1.0: This device cannot do calls on its own. It is not a modem.
cdc_acm 1-4:1.0: ttyACM0: USB ACM device
usbcore: registered new interface driver cdc_acm
cdc_acm: USB Abstract Control Model driver for USB modems and ISDN adapters

Dass es als Modem fungieren könnte, könnte ich verstehen. Wird aber oben
gleich widerlegt (It is not a modem). Auch das es Massenspeicher sein
könnte (SD card). Aber beides in "einem"?

Dann lassen sich /dev/sr bzw. /dev/sr1 nicht mounten. Und auch
/dev/ttyACM0 sein kein Blockdevice.

Ich habe gerade fast eine Stunde darauf ver(sch)wendet, nach Begriffen zu
suchen. Google findet bei "USB Abstract Control Model driver for USB
modems and ISDN adapters" nur etwas, wie man USB Modems
konfiguriert. Andere Suchbegriffe führen meist auf Russische Seiten, und
eine Übersetzung ist nicht hilfreich für meinen Fall.

Was habe ich denn da? Was kann ich damit machen?

X'post + F'up2 de.alt.comm.android
Andreas

Linux - The choice of a GNU generation
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
05/11/2013 - 23:17 | Warnen spam
Andreas Kohlbach wrote:
Ich habe Folgendes im Log, wenn ich ein "LG L1" Mobil-Telefon (Smart
Phone) an USB an stecke:

scsi 4:0:0:0: CD-ROM LGE CDROM storage 0000 PQ: 0 ANSI: 2
sr1: scsi-1 drive 4:0:0:0: Attached scsi CD-ROM sr1
sr 4:0:0:0: Attached scsi generic sg2 type 5
usb 1-4: USB disconnect, device number 3
usb 1-4: new high-speed USB device number 4 using ehci-pci
usb 1-4: New USB device found, idVendor04, idProductaf1
usb 1-4: New USB device strings: Mfr=2, Product=3, SerialNumber=4



Beim Einstecken spielt es erst CD-Rom, damit Windows einen Treiber
laden kann.

cdc_acm 1-4:1.0: This device cannot do calls on its own. It is not a modem.
cdc_acm 1-4:1.0: ttyACM0: USB ACM device
usbcore: registered new interface driver cdc_acm
cdc_acm: USB Abstract Control Model driver for USB modems and ISDN adapters



So ziemlich jedes serielle Geràt der letzten 5 Jahre, das ich angestöpselt
habe ist so ein "ACM"-Geràt. Vergiß das mit dem Modem, das ist einfach eine
serielle Leitung über USB.

Dann lassen sich /dev/sr bzw. /dev/sr1 nicht mounten.



Wahrscheinlich werden sie "umgeschaltet", damit die anderen Devices
auftauchen.

Und auch
/dev/ttyACM0 sein kein Blockdevice.



Serielle Schnittstellen sind nie Blockdevices. /dev/ttyACM0 ist einfach eine
serielle Schnittstelle.

Was habe ich denn da? Was kann ich damit machen?



Vermutlich ein normales Handy ;)

Was willst du denn machen mit dem Teil? Am einfachsten wird es sein, einfach
den NeworkManager zu installieren, der konfiguriert alles bis hin zum Einwàhlen.
So ganz hab ich nicht verstanden worauf du überhaupt hinaus willst.

X'post + F'up2 de.alt.comm.android



Ignoriert, weil mein üblicher Newsserver die leider nicht hat.

/ralph

Ähnliche fragen