Anfängerfrage

20/07/2008 - 21:59 von Robert Riesenberger | Report spam
Nachdem hier ja eh über mangelnden Traffic gesudert wird, sorg ich mal für
solchen.

Ich hab mir nach Jahren heute wieder ein neues Handy gekauft (bestellt), und
zwar das Nokia E51. Hauptsàchlich wegen der kompakten Form in Verbindung mit
der doch üppigen Ausstattung im Bereich der Konnektivitàt. Das VoIP gefàllt
mir da besonders.

Jetzt meine Frage: Ich hab da einen alten Vertrag bei one, wo natürlich die
Datenverbindungen ein mittleres Vermögen kosten. Dieses Handy kann ja
UMTS/HSDPAblafasel, also die flotte Gschicht. Würd ich mir da jetzt z.B. so
ein hui-Paket um 10,- mit 15GB anmelden, könnt ich dann in Verbindung mit
meiner jetzigen Handynummer am Handy surfen und voipen? Geht das dann alles
mit einer Sim-Karte?

Ist sicher eine Anfàngerfrage, aber ich hab mich damit nie beschàftigt, weil
nie gebraucht.

Doppel-R
|- Suzuki GSX-R 750 '01 - Kawasaki ZR 750 C '91 - Gilera FXR 1xx Runner '00 -|
|-"DEPPATA!... Des gheat so!" -- Wolfgang (C) afm-ST am 24.10.98-|
|--PIP#853 http://doppel-r.is-ur.org http://motorradforum.is-ur.org RRR#853--|
|--Hier werkt ein glücklicher Pinguin in der Version 2.6.22.17-0.1-default --|
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel AJ Sokolov
20/07/2008 - 22:21 | Warnen spam
On 20.07.2008 21:59 wrote Robert Riesenberger:
Nachdem hier ja eh über mangelnden Traffic gesudert wird, sorg ich mal für
solchen.

Ich hab mir nach Jahren heute wieder ein neues Handy gekauft (bestellt), und
zwar das Nokia E51. Hauptsàchlich wegen der kompakten Form in Verbindung mit
der doch üppigen Ausstattung im Bereich der Konnektivitàt. Das VoIP gefàllt
mir da besonders.

Jetzt meine Frage: Ich hab da einen alten Vertrag bei one, wo natürlich die
Datenverbindungen ein mittleres Vermögen kosten. Dieses Handy kann ja
UMTS/HSDPAblafasel, also die flotte Gschicht. Würd ich mir da jetzt z.B. so
ein hui-Paket um 10,- mit 15GB anmelden, könnt ich dann in Verbindung mit
meiner jetzigen Handynummer am Handy surfen und voipen? Geht das dann alles
mit einer Sim-Karte?



Früher ging das. Wie ich höre, hat One das aber jetzt so umgestellt,
dass man die günstigen Datenpakete nur mehr auf einer eigenen SIM-Karte
bekommt. Die Datenpakete, die man mit Sprach-Tarifen koppeln kann, sind
wesentlich teurer (in Euro/Gbyte gerechnet).

Die Netzbetreiber versuchen durch Marktsegmentierung mehr Geld zu
machen. In jenem Marktsegment, in dem es um den Wettbewerb mit DSL und
Kabelanschlüssen geht, ist der Preiskampf wesentlich hàrter, als im
Add-On zu Sprachtarifen.

zB Bei One kostet das 50 Mbyte Add-On 5 Euro. Mit dem Preis würden sie
im Computer-Breitband-Internetzugangs-Markt ausgelacht. Im Voice-Add-On
können sie solche Preise offenbar durchsetzen.

Yesss ist es so, dass bei den datenfàhigen SIM-Karten die
Gespràchsgebühren wesentlich höher sind.

MfG
Daniel AJ

My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net

Ähnliche fragen