Anfängerfragen...

09/06/2010 - 15:28 von Mario Schulz | Report spam
Ja Hallo erstmal, ich bin der Neue :)

Also bei uns steht der Umstieg in die .Net Welt an und wir haben uns für
die Visual-Basic10 Varainte entschieden.

Jetzt ein paar Fragen :

a) welche Literatur könnt Ihr empfehlen für den Einstieg in diese
Programmiersprache ?
b) habe mir erlaubt heute die Studio Express Variante herunterzuladen.
Ich habe gehört das Crystal Reports als Designer enthalten ist. Finde
den aber nirgends :( Oder ist das der "Haken" an der Express Version ?
c) Wir setzen bisher dBase als Datenbank ein. Bei dem Umstieg wollen wir
gerne auch dieses àndern und entweder ACCESS oder SQL2008 zum Einsatz
bringen. Mit SQL kennen wir uns recht gut aus und wissen um die
zeitfressenden Problematiken bei der Installation und Einrichtung bei
unseren Kunden, daher war die Überlegung ACCESS als Variante zu
verwenden. Wie ist eure Erfahrung mit ACCESS mit entsprechenden
Datenmengen ? Also 650.000 Artikel sind bei unseren Kunden keine Seltenheit.
d) bin ich mit Visual-Basic-Anliegen hier in der richtigen Group ?
e) wie ist eure Erfahrung in Bezug auf Stabilitàt der runtime ?
f) Soweit ich das erkenne wird ja das Framework auf dem PC
vorausgesetzt. Wie ist das Instllationsverhalten bei Kundenrechnern?
Geht es oder ist das genauso ein Theater wie bei einer SQl-Express ?

Ich Frage wegen den Installationen auf anderen Rechnern so genau nach,
da wir ca. 2400 Kunden-Pc versorgen müssen und schon auf alles mögliche
und unmögliche gestossen sind.

Danke euch !

Mario
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Schmidt
02/07/2010 - 17:23 | Warnen spam
Hi,

die ms newsgroups werden doch momentan abgeschaltet.


"Mario Schulz" schrieb im
Newsbeitrag news:huo4su$as0$
Ja Hallo erstmal, ich bin der Neue :)

Also bei uns steht der Umstieg in die .Net Welt an und wir haben uns für
die Visual-Basic10 Varainte entschieden.

Jetzt ein paar Fragen :

a) welche Literatur könnt Ihr empfehlen für den Einstieg in diese
Programmiersprache ?



Wenn es kostenlos sein muss
http://openbook.galileocomputing.de...g_vb_2010/

b) habe mir erlaubt heute die Studio Express Variante herunterzuladen. Ich
habe gehört das Crystal Reports als Designer enthalten ist. Finde den aber
nirgends :( Oder ist das der "Haken" an der Express Version ?



In 2008 war es nur in den Bezahlversionen so viel ich weiß. Plugins sollte
in Express auch nicht machbar sein,
daher kann man sich kaufen von Chrystal Reports sparen.

c) Wir setzen bisher dBase als Datenbank ein. Bei dem Umstieg wollen wir
gerne auch dieses àndern und entweder ACCESS oder SQL2008 zum Einsatz
bringen. Mit SQL kennen wir uns recht gut aus und wissen um die
zeitfressenden Problematiken bei der Installation und Einrichtung bei
unseren Kunden, daher war die Überlegung ACCESS als Variante zu verwenden.
Wie ist eure Erfahrung mit ACCESS mit entsprechenden Datenmengen ? Also
650.000 Artikel sind bei unseren Kunden keine Seltenheit.



Größenbeschrànkung der Datenbanken. Wir nutzen intern den SQL-Express mit
einem Skript zur automatischen Installation und Konfiguration. Ist nicht so
kompliziert.

d) bin ich mit Visual-Basic-Anliegen hier in der richtigen Group ?



Ich glaube nicht ;-)

e) wie ist eure Erfahrung in Bezug auf Stabilitàt der runtime ?
f) Soweit ich das erkenne wird ja das Framework auf dem PC vorausgesetzt.
Wie ist das Instllationsverhalten bei Kundenrechnern? Geht es oder ist das
genauso ein Theater wie bei einer SQl-Express ?



Dafür gibts Installer. Sollte genausoviel Probleme machen wie jede andere
Software auch.

Ich Frage wegen den Installationen auf anderen Rechnern so genau nach, da
wir ca. 2400 Kunden-Pc versorgen müssen und schon auf alles mögliche und
unmögliche gestossen sind.



Alles mögliche? Windows 2000 Altrechner? Da laufen dann die aktuellen
Frameworkversionen nicht mehr drauf.

Gruß
Wolfgang

Ähnliche fragen