anfügeabfrage: alle TNR, die nicht in bestimmter Liste sind, aber in Ausgangsliste. wie realisierbar?

09/03/2010 - 13:41 von michlchen | Report spam
hallo.

erstmal das access: A2007.

zum Problem:
ich habe eine Quellliste mit Teilenummern (TNR), Mengen und Monat
dahinter. (1 heißt vor 1 Monat, 2 vor 2 Monaten, bis 12 Monate, wurde
aus analysedatum und monat berechnet) etwa so.

TNR Menge Monat
1234 10 1
1234 25 2
1234 3 3
1234 9 5
1234 5 8
1234 15 12

2345 1 2
2345 10 3
2345 16 8
2345 10 9

3456 1 2
3456 3 8
3456 16 11
3456 10 12

jetzt habe ich eine liste, wo ich mir für einige TNR merke, wann sie
das letzte mal ein bestimmtes kennzeichen hatten. (KZ ist in dem fall
"AN" - Neuteil - kommt aus einer tabelle mit historien. im kommenden
monat wird das teil dann "AP") also so:
TNR Monat
1234 8 (heißt, teil war vor 8 monaten AN, also
neuteil. jetzt müsste es AP sein)
2345 4

aus der quelldatei suche ich mir jetzt alle ds mit der bedingung
Monat(2.Datei) <= Monat(quelldatei)
also:
1234 ds 1-5 (monat1 - 8, 12 fàllt raus)
2345 ds 1 und 2 (monat 2,3)

soweit klappt auch alles...


an diese tabelle möchte ich jetzt alle TNR mit allen ds (max bis monat
12 in tabelle) anfügen, die das kz AP aus der historientabelle haben
(bedingung ist also, alle TNR mit AP in der history, die zwar in
quelldatei, ABER NICHT in der erstellten datei aus schritt 3 sind.)

ich brauche also eine funktion TNR in tabelle 1 aber nicht in tabelle
2. da gibt es doch sicherlich was oder?

mercy.
 

Lesen sie die antworten

#1 michlchen
09/03/2010 - 14:14 | Warnen spam
hat sich schon erledigt... cheffe hatte doch ne idee.

für alle, dies interessiert:

tabelle 1 und 2 in die abfrage reinfügen und die TNR verknüpfen. dann
bei der verknüpfungseigenschaft 2 bzw. 3 (enthàlt alle ds von tab1 und
nur die aus 2, die gleich sind - pfeil muss im endeffekt an der
"kleineren" tabelle sein)
dann noch als bedingung rein tabelle2.TNR = null. das in ne neue
tabelle und ich hab alle tnr, die in 1 aber nicht in 2 drin sind.

Ähnliche fragen