Ankommende Mails verstümmelt

28/01/2008 - 20:05 von Volker Reisberger | Report spam
Hallo,

wir haben folgendes Szenario:

Exchange Server + Pop3 Server beim Provider. Mails werden mit Pullmail
abgeholt und an den Exchange weitergeleitet.
Sobald wir endlich die ander Leitung mit fester IP bekommen, wird das dann
auch wieder umstellt.

Nun aber zum derzeitigen Problem:

Einige Mails kommen verstümmelt an.
Schon der Header ist alles andere wie vollstàndig.
Als Absender wird immer "undisclosed-recipients" angezeigt oder, falls der
Header noch ein wenig mehr intakt ist die Absenderadresse.

An was könnte das den liegen?

Danke,
Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
29/01/2008 - 00:05 | Warnen spam
"Volker Reisberger" schrieb
Hi,

Exchange Server + Pop3 Server beim Provider. Mails werden mit Pullmail
abgeholt und an den Exchange weitergeleitet.

Schon der Header ist alles andere wie vollstàndig.
Als Absender wird immer "undisclosed-recipients" angezeigt oder, falls der
Header noch ein wenig mehr intakt ist die Absenderadresse.

An was könnte das den liegen?



Na was denkst du wohl, woran das liegen wird?


Sobald wir endlich die ander Leitung mit fester IP bekommen, wird das dann
auch wieder umstellt.



Solltest du machen, dann hast du auch dein Problem weg. Auf jeden Fall
kannst du davon ausgehen, dass das kein Exchangeproblem ist, sondern
solltest eventuell wenn es denn gar nicht anders geht auf einen anderen
Popconnector ausweichen.

Bye
Norbert

Ähnliche fragen