Anlagen im OE nicht sichbar, Mailgröße passt aber

08/11/2007 - 12:14 von Stephan Beutner | Report spam
Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem mit einigen E-Mails.

Hier das Problem:

Versender (Outlook 2003, Win XP) sendet eine Mail mit Anlagen an einen Empfànger (OE 6, Win 2K) leider sind die Anlagen nicht
sichtbar.
Die Mailgröße sagt mir aber, dass eine Anlage dabei ist, denn ca. 1,2 MB kann die Mail allein nicht groß sein.

Die gleiche Mail an einen anderen Outlook 2003 Klient paßt kommt aber mit Anlage an. Ein anderer Outlook 2003 Klient kann wiederum
Mails mit Anlage an den OE 6 Klient senden. Hier kommen die Anlagen auch mit an.

Der hier geschilderte Fall tritt bei verschiedenen Absendern aber dem gleichen Empfànger auf. Vielleicht hilft das ja

Habe schon einige Möglichkeiten versuch, versenden der Mail im HTML oder Text Format. Leider klappt das alles nicht.

Vielleicht gibt es ja doch noch Hilfe für mich.


Vielen Dank für alle Infos.

Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulrich Oesterle
08/11/2007 - 17:50 | Warnen spam
Stephan Beutner wrote:

Versender (Outlook 2003, Win XP) sendet eine Mail mit Anlagen an
einen Empfànger (OE 6, Win 2K) leider sind die Anlagen nicht sichtbar.
Die Mailgröße sagt mir aber, dass eine Anlage dabei ist, denn ca. 1,2
MB kann die Mail allein nicht groß sein.
Die gleiche Mail an einen anderen Outlook 2003 Klient paßt kommt aber
mit Anlage an. Ein anderer Outlook 2003 Klient kann wiederum Mails
mit Anlage an den OE 6 Klient senden. Hier kommen die Anlagen auch
mit an



hallo,

das Problem liegt am Absender bzw. dessen Outlook-Einstellungen. Lies
dazu bitte http://oe-faq.de/?56FAQ:2.11, dort wieder unter der
Überschrift "Email mit Anhang, aber keine Büroklammer vorhanden...".

Bitte den Absender, in seinem Outlook auf das Rich Text Format zu
verzichten und stattdessen Nur Text bzw. MIME zu verwenden. So kommen
dann auch Anhànge problemlos lesbar an. (Zitat)

Gruss Ulrich

Ähnliche fragen