Anlagen in Outlook 2003 fehlen

25/01/2009 - 13:34 von Peter Singer | Report spam
Hallo liebe Helfer,



habe schon recht ausführlich gegoogelt aber keine passende Lösung gefunden.
Folgendes Szenario zeigt sich bei mir:



In der Übersichtsanzeige erhalten alle eMails das Klammersymbol, wenn eine
Anlage besteht. Werden diese eMails geöffnet, fehlt teilweise die
Anlagezeile mit dem Dateinamen. Es ist klar, dass aus Sicherheitsgründen
manche Dateianhànge gesperrt sind. Es geht aber um 100%tige PDF-Dateien, die
in der Regel auch angezeigt und geöffnet werden können, hàufig aber eben
nicht. Der Dateiname in der Anlagenzeile wird angezeigt, wenn z.B.
Weiterleiten gewàhlt wird.



Das Problem hatte ich früher nicht, wahrscheinlich ist es mit irgendeinem
Update zu Windows, Outlook, Virenscanner (Antivir) oder PDF-Reader gekommen.
Es sei noch anzumerken, dass ich systemseitig keinen Hinweis bekomme, warum
ein Anhang nicht angezeigt wird.



Ich hoffe, jemand hatte dasselbe Problem und konnte es bereinigen.



Mit besten Grüßen

Peter Singer
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
25/01/2009 - 14:22 | Warnen spam
"Peter Singer" schrieb im Newsbeitrag
news:


Das Problem hatte ich früher nicht, wahrscheinlich ist es mit irgendeinem
Update zu Windows, Outlook, Virenscanner (Antivir) oder PDF-Reader
gekommen. Es sei noch anzumerken, dass ich systemseitig keinen Hinweis
bekomme, warum ein Anhang nicht angezeigt wird.




Hallo Peter,

PDFs sollten eingentlich keine Probleme in Outlook Anhàngen machen.
Es ist jedoch möglich, dass PDFs bei Dir in die "Level1Remove"-Kategorie
gerutscht sind und dadurch von Outlook blockiert werden.

Wie Du diese dann wieder freischalten kannst, ist bei Planet-Outlook
auf folgender Seite unter dem Bereich "Steuerung der
E-Mail-Anlagensicherheit"
genau beschrieben: http://www.planet-outlook.de//sicherheit.htm

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen