Anlaufen der Festplatte verhindern

20/11/2013 - 12:51 von Henning Fischer | Report spam
Hallo Leute,

an meinen Workstations unter Windows XP habe ich das Abschalten der
Festplatte nach 30 Minuten eingestellt.

Es làuft normalerweise nur 1 Programm übers Netzwerk, das nichts auf die
lokale Platte schreibt.

Es sind mindestens noch 1 GB RAM frei im Betrieb.

Trotzdem làuft immer wieder mal die Festplatte an.
Woran liegt das, wie kann man es verhindern?

Danke für Tipps

Henning
 

Lesen sie die antworten

#1 Ruediger Lahl
20/11/2013 - 12:56 | Warnen spam
Henning Fischer wrote:

Trotzdem làuft immer wieder mal die Festplatte an.
Woran liegt das, wie kann man es verhindern?



Windows schreibt ab und zu in seine Logs und die Registry.
bis denne

Ähnliche fragen