Anmeldung an Domäne dauert ewig / Nur nach XP Neustart

26/01/2009 - 17:20 von Michael | Report spam
Hallo.

Ich hoffe mit diesem komischen Problem in der richtigen Newsgroup zu sein.

System: W2003 R2 Server
Problem PC: Latitude D630 mit XP SP3

- Rechner hochfahren -> Anmeldedialog an Domàne kommt-> Anmeldung als
DomànenNUTZER Passwort Eingabe und Enter -> Eingabe in Anmelddialog ist
deaktiv und man wartet ca. 4 Minuten bevor es weitergeht. Dann jedoch ist
der Windows Desktop da und alles ist gut
- Rechner hochfahren -> Anmeldedialog an Domàne kommt-> Anmeldung als
ANDERER DomànenNUTZER Passwort Eingabe und Enter -> Eingabe in Anmelddialog
ist deaktiv und man wartet ca. 4 Minuten bevor es weitergeht. Dann jedoch
ist der Windows Desktop da und alles ist gut

- Rechner hochfahren -> Anmeldedialog an Domàne kommt-> Anmeldung als
DomànenADMIN Passwort Eingabe und Enter -> Schnell und alles gut
- Abmelden -> Anmelden (gleicher Nutzer an Domàne) -> Schnell und alles gut

Was ich probiert habe:
- Lokales Profil des Benutzers (es wird kein Servergespeichertes Profil
verwendet) gelöscht -> Problem bleibt. Nach Neustart wieder langsame
Anmeldung
- Mit Problembenutzer1 an anderem PC an der Domàne angemeldet -> alles gut
- Ereignissanzeig gibt keinen Aufschluss
- Anmeldung an Domàne mit Problembenutzer ohne Verbindung an Domàne ist auch
langsam

Wer hat eine Idee woran das liegt? Meiner Vermutung nach ein Problem in XP
am Latitude D630.

Vielen Dank für Unterstützung
Gruß
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael
26/01/2009 - 17:24 | Warnen spam
Was ich schon probiert habe, ist den Rechner aus der Domàne zu nehmen und
wieder reinzubringen. Kein Erfolg.

"Michael" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo.

Ich hoffe mit diesem komischen Problem in der richtigen Newsgroup zu sein.

System: W2003 R2 Server
Problem PC: Latitude D630 mit XP SP3

- Rechner hochfahren -> Anmeldedialog an Domàne kommt-> Anmeldung als
DomànenNUTZER Passwort Eingabe und Enter -> Eingabe in Anmelddialog ist
deaktiv und man wartet ca. 4 Minuten bevor es weitergeht. Dann jedoch ist
der Windows Desktop da und alles ist gut
- Rechner hochfahren -> Anmeldedialog an Domàne kommt-> Anmeldung als
ANDERER DomànenNUTZER Passwort Eingabe und Enter -> Eingabe in
Anmelddialog ist deaktiv und man wartet ca. 4 Minuten bevor es weitergeht.
Dann jedoch ist der Windows Desktop da und alles ist gut

- Rechner hochfahren -> Anmeldedialog an Domàne kommt-> Anmeldung als
DomànenADMIN Passwort Eingabe und Enter -> Schnell und alles gut
- Abmelden -> Anmelden (gleicher Nutzer an Domàne) -> Schnell und alles
gut

Was ich probiert habe:
- Lokales Profil des Benutzers (es wird kein Servergespeichertes Profil
verwendet) gelöscht -> Problem bleibt. Nach Neustart wieder langsame
Anmeldung
- Mit Problembenutzer1 an anderem PC an der Domàne angemeldet -> alles gut
- Ereignissanzeig gibt keinen Aufschluss
- Anmeldung an Domàne mit Problembenutzer ohne Verbindung an Domàne ist
auch langsam

Wer hat eine Idee woran das liegt? Meiner Vermutung nach ein Problem in XP
am Latitude D630.

Vielen Dank für Unterstützung
Gruß
Michael

Ähnliche fragen