Anmeldung IIS6 - Wer bin ich ?

14/03/2008 - 00:01 von DieterB | Report spam
Hallo,

ich habe mir gerade das XP Pro mit SP 1a installiert, das SP 2
nachinstalliert - und alle Updates laufen lassen. Dann habe ich Web
Expression mit Framework 3.0 installiert (und manches andere).

Jetzt doktor ich am IIS6 rum - installieren war ja nicht das Problem. Aber
wer bin ich, um auf ihn zugreifen zu dürfen ? Ich habe keine Domàne, da ich
nur einen Rechner hier besitze. Ich dachte eigentlich ich wàre ich - also
der, der sich anmeldet bei Windows XP (Anmeldename). Da ich mir selbst
vertraue, habe ich bei der Anmeldung kein Passwort vergeben.

Also gebe ich brav nach Aufruf von http://localhost meinen Anmeldenamen ein
- und kein Passwort. Das Anmeldefenster korrigiert meinen Anmeldenamen in die
Bezeichnung:

Rechnername\Anmeldename

aber das wars. Nach 3 Versuchen kommt dann die Fehlermeldung 401.1 - also
ich bin nicht autorisiert.
Wer kann mir helfen - entweder IIS 6 beizubringen, dass ich rein darf - oder
mir beizubringen, wer ich bin ???

Im Voraus DANKE für die Hilfe an mir Anfàngerdummie,

Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 DieterB
18/03/2008 - 21:27 | Warnen spam
Der IIS funktioniert - im Prinzip. Aber er schafft nach anfànglicher Funktion
nicht mehr die Anzeige oder Bearbeitung der Datenbank. Folgendes meldet er:


Quellfehler:

Beim Ausführen der aktuellen Webanforderung wurde einen unbehandelte
Ausnahme generiert. Informationen über den Ursprung und die Position der
Ausnahme können mit der Ausnahmestapelüberwachung angezeigt werden.

Hier ist die Stapelüberwachung:

[SqlException (0x80131904): Die Standarddatenbank des Benutzers kann nicht
geöffnet werden. Fehler bei der Anmeldung.
Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'DIETERSNOTEBOOK\ASPNET'.]
System.Data.SqlClient.SqlInternalConnection.OnError(SqlException
exception, Boolean breakConnection) +800131

System.Data.SqlClient.TdsParser.ThrowExceptionAndWarning(TdsParserStateObject
stateObj) +186
System.Data.SqlClient.TdsParser.Run(RunBehavior runBehavior, SqlCommand
cmdHandler, SqlDataReader dataStream, BulkCopySimpleResultSet
bulkCopyHandler, TdsParserStateObject stateObj) +1932
System.Data.SqlClient.SqlInternalConnectionTds.CompleteLogin(Boolean
enlistOK) +33
System.Data.SqlClient.SqlInternalConnectionTds.AttemptOneLogin(ServerInfo
serverInfo, String newPassword, Boolean ignoreSniOpenTimeout, Int64
timerExpire, SqlConnection owningObject) +172
System.Data.SqlClient.SqlInternalConnectionTds.LoginNoFailover(String
host, String newPassword, Boolean redirectedUserInstance, SqlConnection
owningObject, SqlConnectionString connectionOptions, Int64 timerStart) +381

System.Data.SqlClient.SqlInternalConnectionTds.OpenLoginEnlist(SqlConnection
owningObject, SqlConnectionString connectionOptions, String newPassword,
Boolean redirectedUserInstance) +181

System.Data.SqlClient.SqlInternalConnectionTds..ctor(DbConnectionPoolIdentity
identity, SqlConnectionString connectionOptions, Object providerInfo, String
newPassword, SqlConnection owningObject, Boolean redirectedUserInstance) +173

System.Data.SqlClient.SqlConnectionFactory.CreateConnection(DbConnectionOptions
options, Object poolGroupProviderInfo, DbConnectionPool pool, DbConnection
owningConnection) +357

System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory.CreatePooledConnection(DbConnection owningConnection, DbConnectionPool pool, DbConnectionOptions options) +30
System.Data.ProviderBase.DbConnectionPool.CreateObject(DbConnection
owningObject) +424
System.Data.ProviderBase.DbConnectionPool.UserCreateRequest(DbConnection
owningObject) +66
System.Data.ProviderBase.DbConnectionPool.GetConnection(DbConnection
owningObject) +494
System.Data.ProviderBase.DbConnectionFactory.GetConnection(DbConnection
owningConnection) +82
System.Data.ProviderBase.DbConnectionClosed.OpenConnection(DbConnection
outerConnection, DbConnectionFactory connectionFactory) +105
System.Data.SqlClient.SqlConnection.Open() +111
System.Data.Common.DbDataAdapter.FillInternal(DataSet dataset,
DataTable[] datatables, Int32 startRecord, Int32 maxRecords, String srcTable,
IDbCommand command, CommandBehavior behavior) +121
System.Data.Common.DbDataAdapter.Fill(DataSet dataSet, Int32 startRecord,
Int32 maxRecords, String srcTable, IDbCommand command, CommandBehavior
behavior) +137
System.Data.Common.DbDataAdapter.Fill(DataSet dataSet, String srcTable) +83

System.Web.UI.WebControls.SqlDataSourceView.ExecuteSelect(DataSourceSelectArguments arguments) +1770
System.Web.UI.DataSourceView.Select(DataSourceSelectArguments arguments,
DataSourceViewSelectCallback callback) +17
System.Web.UI.WebControls.DataBoundControl.PerformSelect() +149
System.Web.UI.WebControls.BaseDataBoundControl.DataBind() +70
System.Web.UI.WebControls.GridView.DataBind() +4
System.Web.UI.WebControls.BaseDataBoundControl.EnsureDataBound() +82
System.Web.UI.WebControls.CompositeDataBoundControl.CreateChildControls()
+69
System.Web.UI.Control.EnsureChildControls() +87
System.Web.UI.Control.PreRenderRecursiveInternal() +50
System.Web.UI.Control.PreRenderRecursiveInternal() +170
System.Web.UI.Control.PreRenderRecursiveInternal() +170
System.Web.UI.Page.ProcessRequestMain(Boolean
includeStagesBeforeAsyncPoint, Boolean includeStagesAfterAsyncPoint) +2041


"DieterB" wrote:

Hallo,

ich habe mir gerade das XP Pro mit SP 1a installiert, das SP 2
nachinstalliert - und alle Updates laufen lassen. Dann habe ich Web
Expression mit Framework 3.0 installiert (und manches andere).

Jetzt doktor ich am IIS6 rum - installieren war ja nicht das Problem. Aber
wer bin ich, um auf ihn zugreifen zu dürfen ? Ich habe keine Domàne, da ich
nur einen Rechner hier besitze. Ich dachte eigentlich ich wàre ich - also
der, der sich anmeldet bei Windows XP (Anmeldename). Da ich mir selbst
vertraue, habe ich bei der Anmeldung kein Passwort vergeben.

Also gebe ich brav nach Aufruf von http://localhost meinen Anmeldenamen ein
- und kein Passwort. Das Anmeldefenster korrigiert meinen Anmeldenamen in die
Bezeichnung:

Rechnername\Anmeldename

aber das wars. Nach 3 Versuchen kommt dann die Fehlermeldung 401.1 - also
ich bin nicht autorisiert.
Wer kann mir helfen - entweder IIS 6 beizubringen, dass ich rein darf - oder
mir beizubringen, wer ich bin ???

Im Voraus DANKE für die Hilfe an mir Anfàngerdummie,

Dieter

Ähnliche fragen