Anmerkung zu Cyberfox

15/11/2014 - 12:00 von Gerd Jakobs | Report spam
Hallo,

anlàsslich des Threads von Bernd Rakel habe ich mir den Cyberfox
PARALLEL zum Firefox auch mal interessehalber installiert. Dabei habe
ich jetzt allerdings ein für mich sehr merkwürdiges Verhalten
festgestellt und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.

Ich habe für den Cyberfox mein Firefox-Profil in ein anderes Verzeichnis
kopiert und im Cyberfox dieses Profil extra angegeben. Das hat auch
wunderbar funktioniert, alles sieht 1:1 aus wie im Firefox. Dann habe
ich den Octane-Test laufen lassen, erst im Firefox, da war der Cyberfox
noch nicht installiert! Die Ergebnisse dazu schreibe ich in den Thread
von Bernd, da ich hier nur das merkwürdige Verhalten behandeln möchte.

Vor gut 30 Min. habe ich dann das hier festgestellt und frage mich, was
das soll:

Aktives Programm ist der FIREFOX:

https://www.dropbox.com/s/tzxcwi6fx...e.jpg?dl=0

https://www.dropbox.com/s/86owgghy5...x.jpg?dl=0

Im Cyberfox schaut das dann so aus:

https://www.dropbox.com/s/o266kxoer...e.jpg?dl=0

https://www.dropbox.com/s/8txu6ex55...x.jpg?dl=0

Wieso in aller Welt ist seit der parallelen Installation von Cyberfox
nun auch im Firefox von Cyberfox die Rede? Ich denke mal, dass ich hier
nicht der einzige bin, der die Versionen parallel installiert hat.

Euch ein schönes Wochenende und einen
Gruß aus einer der àltesten Stàdte Deutschlands ;-)

Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst Stolz
15/11/2014 - 13:10 | Warnen spam
Am Sat, 15 Nov 2014 12:00:26 +0100 schrieb Gerd Jakobs:

Wieso in aller Welt ist seit der parallelen Installation von Cyberfox
nun auch im Firefox von Cyberfox die Rede? Ich denke mal, dass ich hier
nicht der einzige bin, der die Versionen parallel installiert hat.

Euch ein schönes Wochenende und einen



Ich habe mich nicht weiter mit den Hintergründen beschàftigt, sondern
zunàchst einfach Cyberfox aus Neugier zusàtzlich installiert. Geschah ja in
eigenes Systemverzeichnis. Es geschah das Gleiche, wie bei Dir. Da mir
Cyberfox nach den Klimmzügen mit der Aktivierung des deutschen
Sprachpaketes in der Oberflàche besser zusagte, habe ich Firefox
deinstalliert. Kommt halt dem alten Firefox nàher. Die Geschwindigkeit
spielt für mich keine so große Rolle.

Gruß, Horst

Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.

Ähnliche fragen