Anschlussweise des DVD-Laufwerks`

11/06/2015 - 08:14 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

wie schon an anderer Stelle erlàutert hab ich Probs mit meinem DVD-Laufwerk.
In diesem Zusammenhang habe ich dann auch das Laufwerk vom IDE-Kabel der
Festplatte genommen und über den IDE2 an ein eigenes Kabel/Anschluss
angeschlossen.
Löste zwar nicht das Thema, aber mich würde interessieren, was ich auch
meine in grauer Vorzeit irgendwo gelesen zu haben, was der Vorteil ist,
wenn das DVD-LW eigens angeschlossen ist (Geschindigkeit, Kommunikation
etc etc)?
Danke schon mal.

Servus
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
11/06/2015 - 08:32 | Warnen spam
Axel Pötzinger schrieb am 2015-06-11 um 08:14:

wie schon an anderer Stelle erlàutert hab ich Probs mit meinem DVD-Laufwerk.
In diesem Zusammenhang habe ich dann auch das Laufwerk vom IDE-Kabel der
Festplatte genommen und über den IDE2 an ein eigenes Kabel/Anschluss
angeschlossen.
Löste zwar nicht das Thema, aber mich würde interessieren, was ich auch
meine in grauer Vorzeit irgendwo gelesen zu haben, was der Vorteil ist,
wenn das DVD-LW eigens angeschlossen ist (Geschindigkeit, Kommunikation
etc etc)?



Manche Laufwerke haben Kompatibilitàtsprobleme oder schlicht fehlerhafte
Firmware und sorgen für diverse Fehler, wenn sie gemeinsam an einem
PATA-Port hàngen. Allerdings kannte ich das hauptsàchlich von der
Kombination CD/DVD als Master und HDD als Slave.


Arno Welzel
http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de
http://fahrradzukunft.de

Ähnliche fragen