Anstatt Macro Visual Basic 6

16/10/2009 - 15:55 von Werner Kistner | Report spam
Hallo,
nachdem ich keine NG Excel.vba gefunden habe poste ich hier.
Ich habe ein x-y Diagramm in einem Excelformular das ich in die
Zwischenablage kopieren will. Mit dem Macrogenerator erzeuge ich ein Macro
mit folgenden Inhalt.

ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 4").Activate
ActiveChart.ChartArea.Select
ActiveChart.ChartArea.Copy

Nachdem ich das Macro nicht aus VB6 heraus aufrufen will, benötige ich die
Umsetzung nach VB6.

Kann mir da jemand helfen?
Besten Dank
Werner
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
16/10/2009 - 16:30 | Warnen spam
Grüezi Werner

Werner Kistner schrieb am 16.10.2009

nachdem ich keine NG Excel.vba gefunden habe poste ich hier.



Du bist hier völlig richtig und daher: 'Herzlich Willkommen!' :-)

Ich habe ein x-y Diagramm in einem Excelformular das ich in die
Zwischenablage kopieren will. Mit dem Macrogenerator erzeuge ich ein Macro
mit folgenden Inhalt.

ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 4").Activate
ActiveChart.ChartArea.Select
ActiveChart.ChartArea.Copy

Nachdem ich das Macro nicht aus VB6 heraus aufrufen will, benötige ich die
Umsetzung nach VB6.

Kann mir da jemand helfen?



Wie sprichst Du die Excel-Mappe aus VB6 heraus denn an?
Welche Objekte hast Du da erzeugt und verwendest Du dabei?

Prinzipiell musst du eine Excel-Instanz erzeugen (oder eine bereits
laufende abgreifen) und dann kannst Du damit alles machen was in und mit
Excel selbst auch.

Wenn Du da also noch etwas weiter ausholen könntest wird das schon werden.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-1]

Ähnliche fragen