Forums Neueste Beiträge
 

Antivirensoftware für kleine Unternehmen

10/12/2009 - 12:25 von Daniel Seichter | Report spam
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Antivirensoftware, die es mir ermöglicht, folgende Infrastruktur komplett abzusichern:
1x Linux Server (Ubuntu) (wegen samba)
1x Windows 7
1x Windows 2008 Server (evaluation)
1x Windows Vista
1x Windows XP

Ich habe mir von McAfee und CA schon Produkte angesehen und finde diese aufgrund der 5-User-Lizenz gerade richtig, allerdings geht aus der Beschreibung nicht hervor, ob ich den Linux-Server als Hauptserver nutzen kann bzw. im Falle von McAfee, Linux überhaupt untersützt wird.

Mein Ziel ist, dass der Linux Server die Updates sich automatisch holt und an die Clients verteilt, sowie mir auch statistische Informationen sammelt in Bezug auf Komplettscan usw. Eine spàtere Erweiterung der Lizenzen wàre wünschenswert.

Welche Produkte setzt ihr ein bzw. welche könnt ihr empfehlen? Anschaffungskosten sind sekundàr!

Vielen Dank im Voraus

Daniel Seichter
 

Lesen sie die antworten

#1 Michel Schweegmann
10/12/2009 - 15:24 | Warnen spam
Daniel Seichter schrieb:
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Antivirensoftware, die es mir ermöglicht, folgende Infrastruktur komplett abzusichern:
1x Linux Server (Ubuntu) (wegen samba)
1x Windows 7
1x Windows 2008 Server (evaluation)
1x Windows Vista
1x Windows XP

Ich habe mir von McAfee und CA schon Produkte angesehen und finde diese aufgrund der 5-User-Lizenz gerade richtig, allerdings geht aus der Beschreibung nicht hervor, ob ich den Linux-Server als Hauptserver nutzen kann bzw. im Falle von McAfee, Linux überhaupt untersützt wird.

Mein Ziel ist, dass der Linux Server die Updates sich automatisch holt und an die Clients verteilt, sowie mir auch statistische Informationen sammelt in Bezug auf Komplettscan usw. Eine spàtere Erweiterung der Lizenzen wàre wünschenswert.

Welche Produkte setzt ihr ein bzw. welche könnt ihr empfehlen? Anschaffungskosten sind sekundàr!

Vielen Dank im Voraus

Daniel Seichter


Ich kann dir da AVG empfehlen. AVG hat spezielle FileServer-Editionen
bzw. überhaupt spezielle Server-Versionen, die auf Linux ausgerichtet
sind. AVG selber funktioniert auf allen dir benannten Systemen.
Verwalten lassen sich alle Clients vom Server aus mit AVG Admin.
Der AVG Server (ein kleines Programm, dass im Hintergrund làuft)
verteilt die Updates dann an die Clients. Das ganze funktioniert sehr
zuverlàssig und ist sehr einfach einzurichten.
Du kannst auch AVG sonst mal direkt anrufen und dich von denen beraten
lassen, ich habe mit denen in den ganzen Jahren nur gute Erfahrungen,
auch was den Support angeht, gemacht.
Was die Lizenzen angeht,so ist AVG da sehr flexibel. Du kannst jederzeit
eine weitere Lizenz dazukaufen usw.!

Ähnliche fragen