Forums Neueste Beiträge
 

Antivirus nicht erkannt und Neuaufbau WMI-Datenbank

03/05/2010 - 14:50 von Uwe Weber | Report spam
Hallo,

System: Win XP Pro, SP3

Neuerdings bringt mir Windows eine Meldung, es habe kein AV-Programm
gefunden - allerdings ist seit langem Sophos AV installiert und wird
tàglich automatisch aktualisiert - bisher keine Probleme. Auch
Neuinstallation von Sophos àndert nichts.

Ich hatte vor einiger Zeit (auch XP Pro, anderer Rechner) das umgekehrte
Problem, dass Windows fàlschlich mehrere (nicht nàher bezeichnete)
AV-Programme meldete, obwohl nur eines bzw. gar keines mehr da war. Dort
half mir die folgende, in einem Forum gefundene Prozedur:



Bei XP behebt man das folgendermaßen [...]
- Alle Programme schließen
- Dienste anzeigen (Systemsteuerung -> Computerverwaltung)
- Dienst "Windows-Verwaltungsinstrumentation" (=WMI) beenden, bei Rückfrage auch das
Sicherheitscenter usw.
- Per Explorer in den Ordner C:\Windows\System32\Wbem" gehen und dort den Ordner "Repository"
umbenennen, z.B. in "oldRepository"
- Nun sofort Windows neu starten und nach dem Start ein paar Minuten warten

Dadurch wird die WMI-Datenbank neu aufgebaut und die tatsàchlich installierten
Sicherheitsprogramme
werden wieder korrekt erkannt.
Nebenwirkungen hat diese Aktion zumindest bei XP nicht.

(winboard-Forum)



(Achtung: Ich habe mir bereits sagen lassen, dass das bei Vista nicht so
geht.)

Obiges habe ich nun wieder versucht, allerdings blieb nicht nur Sophos
AV nach wie vor unerkannt, sondern das Verzeichnis Repository wurde
nicht neu angelegt.

Fragen also: Woran kann die Nichterkennung von Sophos AV liegen?

Warum wird Repository nicht neu erzeugt? Sollte ich das umbenannte
Verzeichnis wieder zurückbenennen?

Danke und viele Grüße

Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
03/05/2010 - 16:50 | Warnen spam
Uwe Weber:

Fragen also: Woran kann die Nichterkennung von Sophos AV liegen?



Was hat man davon, wenn ein Placebo erkannt wird?

hpm

Ähnliche fragen