Antrag auf Löschung der Gruppe

22/04/2008 - 15:31 von Detlef | Report spam
Da sich bisher weder Moderatoren für diese Gruppe gefunden haben und
sich ansonsten nur noch Post, Nietwoski, Lukaschik, Nawothnig und
sonstige Leute hier tummeln, die von TCP/IP zwar keine Ahnung, dafür
aber auch reichlich vom nichts zum sagen haben, und dies durch
abstoßende Logorrhoe zum Ausdruck brien, denke ich, wir sollten die
Konsequenz ziehen und die Gruppe löschen.

Ich denke nicht, daß hier noch irgendwer zum Thema TCP/IP schreibt.

(Die allfàllige Logorrhoe von Richtig- wie Nichtigkeiten gewisser
Dauerplapperer aus Nordseenàhe kann jetzt gerne entfallen. Der Text
"TCP/IP ist eine Protokollsuite, die das Ziel hat. RFC blafasel
blubbelblub" unter besonderer Berücksichtiung von lebenden Katzen,
toten Katzen, streundenden Katzen, sterbenden Katzen, sich
vermehrenden Katzen, aufgeschreckten Katzen und sonstigen Katzen aller
Art kann gerne unterbleiben.)
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Pohl
22/04/2008 - 15:37 | Warnen spam
Detlef wrote:

Da sich bisher weder Moderatoren für diese Gruppe gefunden haben und
sich ansonsten nur noch Post, Nietwoski, Lukaschik, Nawothnig und
sonstige Leute hier tummeln, die von TCP/IP zwar keine Ahnung, dafür
aber auch reichlich vom nichts zum sagen haben, und dies durch
abstoßende Logorrhoe zum Ausdruck brien, denke ich, wir sollten die
Konsequenz ziehen und die Gruppe löschen.



Super Idee, Bosau. Dann formulier doch schon mal den RfD. Wie das geht,
weißt Du doch inzwischen.

Ähnliche fragen