Anwendung auf anderem Rechner installieren und deinstallieren

10/01/2008 - 07:00 von Manfred | Report spam
Hallo Leute,

ich habe ein kleines Projekt geschrieben, das als Addin mit Autodesk
Inventor làuft.
(Also eine .dll. Die dll enthàlt einige COM-Informationen, die in die
Registry geschrieben werden müssen, damit Inventor das Addin erkennt)
In dem bin-Verzeichnis meines Projektes finde ich meine .dd sowie einige
Interop.xxx.dlls von Objekten, auf die ich verwiesen habe.
Welchen Sinn haben diese Interop.xxx.dlls?

Sowie einige andere Dateien, deren Zweck ich nicht verstehe.

Bisher erledigt der Compiler alles, was zum Ausführen der Anwendung nötig ist.

Jetzt möchte ich das Ergebnis meiner Arbeit auf einem anderen Rechner
installieren.
Auf dem Rechner ist Framework und Inventor installiert.
Wie installiere ich meine dll?
Wie schreibe ich die COM-Informationen in die Registry?

Was muss ich tun, um meine dll wieder ordnungsgemàß von dem System zu
entfernen?

Gibt es irgendwo eine verstàndliche Anleitung, wie man eine NET-Anwendung
ohne Setup-Programm auf einem PC installiert und wieder entfernt?
Wo finde ich Informationen, wie man die Registyeintràge erzeugt bzw. wieder
entfernt?

Mit Regasm jedenfalls kann ich die dll nicht deregistieren oder ich mach
etwas falsch.

Grüße

Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
10/01/2008 - 07:54 | Warnen spam
"Manfred" schrieb im Newsbeitrag
news:

Gibt es irgendwo eine verstàndliche Anleitung, wie man eine NET-Anwendung
ohne Setup-Programm auf einem PC installiert und wieder entfernt?
Wo finde ich Informationen, wie man die Registyeintràge erzeugt bzw.
wieder
entfernt?



Warum erzeugst du nicht ein Setup und schaust dir an, was das macht. Ich
vermute aber, dass das Erfinden einer neuer neuen Setup-Routine mehr als ein
abendfüllendes Programm werden wird.

Viele Gruesse

Peter

Ähnliche fragen