Anwendung mit ODBC ausliefern

07/11/2008 - 10:33 von Andreas Kraftl | Report spam
Schönen guten Tag,

ich bastle gerade an einer Access Anwendung und würde diese gerne
installierbar ausliefern.
Soweit ich es überblicke ist dies möglich. Ist es dabei auch möglich, die
ODBC konfiguration durchzuführen? Oder anders gefragt, was ist hier Best
practice um dem User das konfigurieren der ODBC Schnittstelle abzunehmen?

Danke
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
07/11/2008 - 10:56 | Warnen spam
Hallo Andreas

Andreas Kraftl wrote:
ich bastle gerade an einer Access Anwendung und würde diese gerne
installierbar ausliefern.
Soweit ich es überblicke ist dies möglich. Ist es dabei auch möglich, die
ODBC konfiguration durchzuführen? Oder anders gefragt, was ist hier Best
practice um dem User das konfigurieren der ODBC Schnittstelle abzunehmen?



Du kannst die Vernküpfungen DSN-less machen, also ohne Eintrag in der ODBC
Konfiguration. Damit nimmst Du dem Benutzer alles ab. Wie's geht findest Du
sicher, wenn Du in Google suchst.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass Du die Registrierschlüssel für
Deine DSNs in der Registry suchst und dann in eine .reg Datei exportierst
und dann beim Benutzer installierst (z.B. über einen Doppelklick auf die
Datei oder über einen entsprechenden regsrv32 Aufruf.

Gruss
Henry


Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen