Anwendung signieren

27/03/2008 - 14:38 von Peter Mairhofer | Report spam
Hi,

Ich habe eine Datenbankanwendung geschrieben, die auf mehreren Computern
intern verwendet werden soll. Deswegen moechte ich gerne den Code der Datei
mit einem Zertifikat signieren, damit auf den Rechnern der Code als
vertrauenswuerdig gilt und Fehlermeldungen ausbleiben.

Als Privatmann moechte ich aber nichtmal dran denken ein 100e Euro teures
Zertifikat zu kaufen...

Ich moechte gerne eine eigene CA erstellen und das CA Zertifikat auf allen
Rechnern installieren.

Mit dieser CA moechte ich ein Zertifikat zum Signieren des Codes signieren
und damit den Code der Anwendung selbst signieren.

Das muesste doch eigentlich funktionieren. Oder?

Nur leider finde ich dazu null Infos im Web.

Am liebsten waere es mir, wenn ich alles mit OpenSSL machen koennte, d.h.
die CA erstellen, ein Zertifikat erstellen, mit der CA unterschreiben und
das Zertifikat auf die Windows Maschine kopieren und damit den Code
unterschreiben.
Bzw. einfach das CA Zertifikat (als PEM Datei) auf allen Windows Rechnern
installieren.

Nur: Wie mache ich das? Beim Herumexperimentieren hab ich es geschafft,
dass Access beim Zugriff auf die mdb Datei immer abstuerzt, irgendwas hab
ich also falsch gemacht.

Fuer alle Tipps und Anleitungen waer ich sehr dankbar, erst recht, wenn es
mit OpenSSL geht!

lg,
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
27/03/2008 - 15:05 | Warnen spam
Hallo Peter,

Peter Mairhofer schrieb folgendes:
Ich habe eine Datenbankanwendung geschrieben, die auf mehreren Computern
intern verwendet werden soll. Deswegen moechte ich gerne den Code der Datei
mit einem Zertifikat signieren, damit auf den Rechnern der Code als
vertrauenswuerdig gilt und Fehlermeldungen ausbleiben.

Als Privatmann moechte ich aber nichtmal dran denken ein 100e Euro teures
Zertifikat zu kaufen...

Ich moechte gerne eine eigene CA erstellen und das CA Zertifikat auf allen
Rechnern installieren.

Mit dieser CA moechte ich ein Zertifikat zum Signieren des Codes signieren
und damit den Code der Anwendung selbst signieren.

Das muesste doch eigentlich funktionieren. Oder?

Nur leider finde ich dazu null Infos im Web.

Am liebsten waere es mir, wenn ich alles mit OpenSSL machen koennte, d.h.
die CA erstellen, ein Zertifikat erstellen, mit der CA unterschreiben und
das Zertifikat auf die Windows Maschine kopieren und damit den Code
unterschreiben.
Bzw. einfach das CA Zertifikat (als PEM Datei) auf allen Windows Rechnern
installieren.

Nur: Wie mache ich das? Beim Herumexperimentieren hab ich es geschafft,
dass Access beim Zugriff auf die mdb Datei immer abstuerzt, irgendwas hab
ich also falsch gemacht.

Fuer alle Tipps und Anleitungen waer ich sehr dankbar, erst recht, wenn es
mit OpenSSL geht!



Besorge Dir das Heft 3 der CT. Karsten Pries hat in dieser Ausgabe
einen Text geschrieben über das signieren von Office Makros.

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

SQL Server-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?SEK
Sa/So 12./13.04.2008 und Sa/So 19./20.04.2008

Ähnliche fragen